Vorspeise aus Auberginen mit Käse

Aus der Aubergine können Sie Kochen eine Vielzahl von Speisen und heißen und kalten. Heute schlage ich vor eine einfache und schnelle vorspeise aus Auberginen. Gut ist es, dass wenn die Gäste auf der Schwelle und im Kühlschrank gibt es dieses wunderbare Gemüse, Sie gibt es als lecker, Sie zu unterhalten. Bereitet diese vorspeise 15-20 Minuten und frißt, ohne Rückstände.

Vorspeise aus Auberginen-Rezept mit Foto

Zutaten:

 

 

— Auberginen – 1 Stck.

— Tomaten – 3 Stk.

— Käse – 150 – 200 gr.

— Knoblauch – nach Geschmack, ich mag eine Menge – 4 Knoblauchzehen

— Mayonnaise – 100 gr.

— schwarzer Pfeffer – nach Geschmack

— Dill für die Dekoration

Wir schneiden die Auberginen in Scheiben, die Dicke von etwa 1 cm und Salzen.

 

Als Nächstes können Sie jeden Kreis braten auf dem Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und ablegen Backpapier und Backen im Ofen. Ich bevorzuge die zweite Methode, da die Auberginen geröstete natürlich, ohne öl. Nachdem die Auberginen abkühlen müssen. Wenn braten Sie in einer Pfanne, vorzugsweise nach legen auf einem Papiertuch, das überschüssige Fett zu stapeln.

 

Tomaten wählen, die in etwa dem Durchmesser der Aubergine und schneiden auch Scheiben.

Käse drei auf einer feinen reibe, fügen Sie Kartoffelpüree unter der Presse Knoblauch und Mayonnaise.

Jetzt «sammeln» Snack – auf jeden Kreis Aubergine legen und den Käse-Creme, oben einen Kreis von Tomaten und dekorieren mit Kräutern Dill oder Petersilie. Zum Abschluss der Tomaten kann man Geschmack von schwarzem Pfeffer.

Wenn Sie im Voraus wissen, über die Ankunft der Gäste, dann die Auberginen kann man vorher Backen, dann festliche vorspeise gekocht für 5 Minuten.

Guten Appetit!

 

 

Der Autor der Publikation

nicht im Netz 21 Uhr

Natalia

0
Kommentare: 2518Veröffentlichung: 284Registriert Seit: 04-09-2015

Autorisierung
*
*
Erstellen Sie ein neues Passwort
Top.Mail.Ru