Холодник von der roten Beete auf Joghurt. Wie zu Kochen litauische kalte Suppe mit marinierten Rüben

In diesem Jahr bereits seit Anfang Sommer steht die Hitze, Skala Thermometer über 30 Grad. Und bei diesem Wetter, wie Sie wissen, eine warme Mahlzeit irgendwie nicht wollen. Gut, dass wir haben eine Menge Rezepte für kalten Sommer супчиков. Sehr erfrischend an einem heißen Tag die traditionelle Okroschka mit Kwas und Kefir, eine kalte Suppe mit Roter bete oder die berühmte Spanische Gazpacho aus Tomaten.

Und immer noch am Liebsten in meiner Familie wurde das litauische kalte Suppe aus marinierten Rüben. In Litauen heißt es «šaltibarsčiai» , sondern ausgesprochen шалтибарщяй. Und ich kenne solche Familien, die es nicht gekocht haben, und auch im Winter. Der Vorteil dieser Gerichte ist, dass fast alle Lebensmittel zu Essen zur Hand, und ein paar Gläser der köstlichen marinierten Rüben bei mir im laden im Voraus. Ich habe viele Jahre kochte diese Suppe und er immer съедался in einem Augenblick. Aber erst vor kurzem ein Kollege erzählte mir von dem kleinen Geheimnis, nur eine Kleinigkeit, aber die Schale war unglaublich lecker. Essen Sie viel, und sein Vorteil besteht darin, dass er kalorienarme und auf die Form keinen Einfluss. Also, schöne junge Dame, nehmen Sie das Rezept auf eine Notiz.

Холодник rote-bete-Kefir — ein einfaches Rezept

Холодник wir Kochen aus marinierten Rüben. In diesem Jahr Ihre Bestände war nicht ganz herangekommen Ladendiebstahl. Kefir können Sie eine beliebige Fettgehalt, aber ich bevorzuge den mittleren bis 2,5%. Übrigens, in Litauen für dieses Gericht Kochen und verkaufen spezielle Kefir, aber es war gut und die üblichen Klassiker. Wenn es seine frische Kräuter, Zwiebeln und Gurken, dann ist alles in Ordnung. Die meiste Zeit beim Kochen dieses Gericht nimmt die Kartoffeln schälen und Kochen oder braten.

Wir brauchen:

  • eingelegte Rüben — 500 gr. (1 Glas)
  • Kefir — 1 Liter
  • Gurke frisch — 2-3 Stk.
  • grüne Zwiebeln — Bund
  • Dill frisch
  • Eier — 2 — 3 Stk.
  • Apfelsaft — 250 ml
  • Kartoffeln — 6-7 Stück.
  • Salz — nach Geschmack

Wie zu Kochen litauische kalte Suppe mit Roter bete und Joghurt

Um Zeit zu sparen, beginnen Sie mit der Kartoffel, ist es unbedingt separat servieren als Beilage. Reinigen Sie die Kartoffeln geschält und gekocht in Salzwasser bis Sie weich sind. Auch sehr lecker zu холоднику und gebratene Kartoffeln, es ist nach Ihrem Geschmack.

In einer separaten Schüssel auch vorher gekochte Eier. Nach dem aufkochen muss 8-10 Minuten, обдаем Sie mit kaltem Wasser und abkühlen lassen.

Großzügige Bund Frühlingszwiebeln wir schneidet man kleine кругляшками.

Bow ich rate zerdrücken, so dass Sie weich und saftig. Um den Bogen zu посолим direkt auf ein Schneidebrett und die Hände ein wenig пожмякаем, er wird ein Saft und wird formbar und wird nicht schwimmen einzeln auf der Oberfläche der Borschtsch.

Frische Gurken in kleine Würfel oder Streifen schneiden, wie du willst.

Fügen Sie das Gemüse in eine Tiefe Schüssel geben. Kann man noch etwas Salz hinzugeben.

Eingelegten Rüben zum Gemüse hinzufügen. Wenn Sie gekochte Rüben, dann reiben auf einer groben reibe, und fügen Sie ein wenig Zitronensäure zu verwenden, ersetzen Sie Essig oder Zitronensaft. Säuregehalt, eine ganz kleine, brauchen in diesem Gericht.

Nun all diese Schönheit füllen Sie den Joghurt und rühren. Versuchen Sie vor dem Kochen abkühlen Kefir, dann ergibt sich ein echter kalter Borschtsch.

Tipp bei der Zubereitung der Suppe Sommer: die flüssigen Zutaten vorab senden Sie in den Kühlschrank, damit das Gericht ergab erfrischend.

Sicherlich werden Sie feststellen, dass die Suppe густоват und züchten wollen. Alle jahrelang dafür habe ich abgekochtes Wasser Hinzugefügt. Aber ein kleines Geheimnis, von dem ich am Anfang des Artikels schrieb, ist für immer verändert mein Rezept. Statt Wasser füge ich jetzt ein Glas холодненького Apfelsaft. Probieren Sie es aus und Sie werden es nicht bereuen — kalter Borschtsch erwirbt einen süßlichen Geschmack, und dann Essen Sie können eine unbegrenzte Anzahl.

 

Холодник, Dank Kefir und Zuckerrüben, hat eine schöne rosa Farbe. Von oben hinzufügen, die sich nicht scheuen, frische укропчика.

Die Eier putzen und danach wieder auf Ihre Vorlieben — können Sie direkt in den kleinen Teller legte ein paar Scheiben zerschnittenen Eier entlang, und Sie können einfach hacken in Würfel und rühren Sie zusammen mit den wichtigsten Zutaten.

Alles, litauische kalte Suppe ist fertig. Können Sie es Abfüllen per Batch Tellern anrichten und genießen.

Während dieser Zeit bereits сварилась Kartoffeln, сдабриваем mit Butter und bestreuen oben Dill. Servieren heiße Kartoffeln auf einem separaten Teller. Sicherlich probieren Sie eine Variante mit Ofenkartoffeln und nicht weniger lecker.

Ich hoffe, dass dieser Sommer-Suppe wird Ihr Favorit sein. Schauen Sie, wie mein Enkel уминает ihn (er ist auf dem Foto 1,5 Jahre alt), und der Teller ist ziemlich groß. Und in der Tat — in der Zusammensetzung dieser Gerichte sind alle lecker und gesund, passt sogar perfekt für Kinder.

Холодник von Zuckerrüben bei der Gewichtsreduzierung, nutzen und Schaden

Schon die Beurteilung durch die Zutaten kann gefolgert werden, dass auch eine solche Suppe Essen viel, die Figur wird dadurch nicht beeinträchtigt. In der Zwischenzeit die Schale ist ziemlich herzhaft, Dank Kefir, Eier und Kartoffeln.

Zugunsten diesem Gericht verleiht Rüben, besonders gekocht oder im Ofen gebacken. Kochen Sie es im Voraus notwendig, abkühlen lassen und dann reiben.

Kefir, wie jedes milchprodukt, fördert eine bessere Verdauung, Giftstoffe zu neutralisieren und sogar reduziert die Schwellung. Darüber hinaus ist es von unschätzbarem Wert, Dank seinem Gehalt an Kalium.

Rote Beete hilft uns, mit Problemen im Darm, der Leber, der Gallenblase und sogar Herzinsuffizienz. Nun, zugunsten von frischen Gurken, Frühlingszwiebeln und Fenchel, ich denke, Sie werden nicht bestreiten.

Schaden es ist unwahrscheinlich, er wird in einigen Rezepten die Zubereitung von Essig vorhanden ist, hier mit ihm, seien Sie vorsichtig. Und noch eine mögliche Folge, insbesondere in Bezug auf Männer — das Gefühl von Hunger kann Sie besuchen, bevor Sie es erwarten. Also vergessen Sie nicht, fügen Sie ein wenig Kohlenhydrate — Kartoffeln.

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass холодник eine gute Option für die Gewichtsabnahme. Denn die Kalorien in ihm ein wenig, deshalb gibt es diese leckere Sie können ohne Angst vor Folgen. Für dieters sollten aufhören, von Kartoffeln, Joghurt und wählen geringerem Fettgehalt.

Fazit

Es gibt viele verschiedene Varianten dieses Rezept und jede Frau bringt seinen eigenen «Geschmack» bei der Zubereitung. Ich weiß, dass viele neben Gurken, fügen Sie die radieschen in die Suppe. Meine Mutter mag die Kartoffeln kneten in der Suppe und nicht separat servieren. Viele bevorzugen statt eingelegte Rüben verwenden gekochter und fügen Sie den Essig für die Säure. Einige Gurken auf einer reibe reiben. Es ist alles erlaubt und erwünscht, da jeder von uns bereitet nach Ihren wünschen. Und doch, Apfelsaft in der kalten Borschtsch hinzufügen nicht vergessen, werden es nicht bereuen.

Ich Wünsche Ihnen einen warmen Sommertage und Inspiration in der Küche. Und wenn Sie das Rezept, dann teilen Sie es mit Ihren Freunden, ist die Zeit!

Der Autor der Publikation

nicht im Netz 21 Uhr

Natalia

0
Kommentare: 2518Veröffentlichung: 284Registriert Seit: 04-09-2015

Autorisierung
*
*
Erstellen Sie ein neues Passwort
Top.Mail.Ru