Die Törtchen mit der Füllung auf einem festlich gedeckten Tisch – 14 der leckersten Rezepte

Тарталетка aus dem französischen und bedeutet «kleine Tarte» — Kuchen. Und einfach ausgedrückt ist ein Körbchen aus Teig, die Füllung verschiedenen Füllungen. Körbchen wird aus Sand-oder Blätterteig, der Teig ist in der Regel frisch. Aber als füllen diese Körbe — es gibt eine große Auswahl an Hausfrauen. Wenn Sie im Voraus gekauft fertige Körbchen, sondern deren jetzt viel Abwechslung, das unerwartete Gäste keine Angst — in wenigen Minuten können Sie zu organisieren furschetnyj den Tisch, die verschönern wird eine Auswahl an Snacks.

Die Füllung kann man Kochen mit einem roten Fisch, Kaviar, Pilzen, Käse, gefüllt mit allerlei Salaten, Kräutern dekorieren. Aber man kann solche Körbe gefüllt mit Obst oder verschiedenen Süßigkeiten und servieren als Dessert. In jedem Fall wenigstens die vorspeise auf dem silvestertisch, obwohl die auf den Geburtstag oder jede andere feier sehr praktisch, lecker und einfach zuzubereiten. Deshalb Törtchen gekauft und auf der ganzen Welt so beliebt.

Um zu erleichtern Ihnen die Aufgabe mit der Auswahl der Füllungen für Körbe, nahm ich 14 von Ihnen der leckersten und beliebtesten und hoffe, dass dieser Artikel für Sie nützlich sind.

Die leckersten Törtchen mit Kaviar

Festliches Buffet haben wir selten ohne rotem Kaviar, denn diese Delikatesse verschönert jedes Gericht und verleihen ihm die Feierlichkeit. Den Teig verwenden wir fertige Blätterteig. Ich habe immer in der Tiefkühltruhe liegt in einem Lager ein paar Packungen auf den Fall der unerwartete Gäste oder plötzlichen Wunsch zu Kochen etwas leckeres. Denn aus Blätterteig Oh, wie viel man sich denken kann. Aber dazu später, und heute werde ich Ihnen zeigen wie schnell zuzubereiten Törtchen aus Blätterteig für den festlichen Tisch. Wobei, ich habe Hefe gekauft und бездрожжевое Teig und kann Ihnen sagen, dass ein großer Unterschied zwischen Ihnen habe ich nicht gesehen.

 

Das fertige Blätterteig muss zuerst raus aus dem Kühlschrank, damit es erwärmt und weich wurde.

Wir brauchen:

  • Blätterteig — 2 Blatt
  • Frischkäse
  • frische oder gefrorene Kräuter
  • Roter Kaviar

Nehmen Sie ein Blatt Teig ausrollen und auf dem Tisch, посыпанном mit einer dünnen Schicht Mehl bestäuben. Glas von etwa 5 cm schneiden Sie aus dem Teig Kreise und legte Sie auf ein Backblech legen, die ausgelegten Papier zum Backen.

Zwischen den Werkstücken Abstand lassen, so dass Sie während der Röstung werden an Größe zunehmen.

Jetzt Rollen die zweite Schicht der Teig, dem gleichen Glas schneiden Kreise, aber in der Mitte формочкой mit kleinerem Durchmesser oder einem Loch machen.

Auf einteilig Kreis legte die zweite mit einem Loch, verbinden Rand.

Backen im vorgeheizten bis zu 200-Grad-Ofen für 7-10 Minuten. Geben Sie ein wenig abkühlen und füllen Füllung.

Dafür Frischkäse mit Kräutern mischen. Sie können für die Homogenität Punsch Mixer. Wir verteilen in Törtchen die resultierende Creme.

Und oben mit rotem Kaviar dekorieren.

Einfach und sehr festlich!

Festliche vorspeise mit Kaviar und Frischkäse

Ich mochte diese Idee für einen festlichen Tisch, als vorspeise mit Kaviar serviert auf einem Kreis Laib und sehr schön aufgemacht. Nehmen Sie auf die Notiz.

Wir brauchen:

  • frische Baton
  • Frischkäse Mascarpone oder Philadelphia
  • Butter — 250 gr.
  • fein gehackte Dill
  • Roter Kaviar

Aus Scheiben Brot schneiden Sie ein Glas oder einer Tasse Kreise mit einem Durchmesser von etwa 7-8 cm, obwohl es ganz egal. Mit einem Messer schneiden Sie die Kruste an den Rändern.

Butter im Voraus nehmen Sie aus dem Kühlschrank, damit es weich wurde.

Den Rand jedes Kreises (Flosse) schmiert Butter und dann обваливаем gehobeltem in Dill.

Das restliche öl brauchen wir für die Dekoration (wenn Sie wollen, natürlich), so legen Sie Sie in einen Spritzbeutel.

Frischkäse dick Fett die Oberhand Kreise aus dem Laib.

Es bleibt nur zu berappen roten Kaviar und schmücken Rosetten aus Butter.

 

Füllung für Törtchen mit roten Fisch auf einem festlich gedeckten Tisch

Irgendein Roter Fisch, egal ob Lachs, Lachs oder Forelle sind auch ein unverzichtbares Attribut der festlichen Tisch. Diese vorspeise sieht immer schön aus und bereitet sich sehr einfach.

Wir brauchen:

  • Kekse Cracker
  • Frischkäse Mascarpone oder Philadelphia
  • gesalzene Forelle
  • fein gehackten Dill oder Petersilie
  • Knoblauch — 1 Knoblauchzehe

Um aufzumachen schön eine vorspeise, wir brauchen einen Spritzbeutel mit einer Düse. Aber sonst war alles einfacher.

Mischen Frischkäse, gehackter Petersilie und Spritzer Knoblauchzehe. Diese Masse lassen in einen Spritzbeutel.

Gesalzener Forelle oder Lachs in dünne Streifen schneiden und biegen frei рулетиком wie eine Rosette, oben ziehen die Blütenblätter.

Jede Rosette setzen auf die Mitte des Crackers, sondern um künstlerisch Spritzer Creme aus Frischkäse mit Kräutern.

Die Törtchen auf ein Neues Jahr 2019 «Schwein in Mandarinen» mit Krabbenstäbchen und

Aber diese niedlichen Ferkel bereiten Sie auf den Weihnachtstisch, denn das Neue Jahr ist nicht mehr fern. Vorspeise ist nicht nur einfach und lecker, sondern auch sehr sympathisch. Und außerdem, Sie sind sehr einfach in der Zubereitung.

Wir brauchen:

  • Körbchen aus mürbeteig
  • Krabben-Sticks — 7-8 Stück.
  • gekochte Reis — 50 gr.
  • Käse — 50 gr.
  • Knoblauch — 1-2 Zähne
  • Mayonnaise — 2 El. L.
  • Wurst — 1 Stück
  • schwarze Oliven — 1-2 Stück.
  • Zahnstocher

Reis vorab Kochen Sie in Salzwasser und lassen Sie ihn abkühlen. Dann das Wasser muss abgelassen werden, damit der Reis war trocken.

Krabbenstäbchen reiben auf einer groben oder mittleren reibe.

Den Käse auch reiben auf einer reibe und Knoblauch wird. Knoblauch wird einiges brauchen, nur für den einfachen Geschmack.

Mischen Sie alle Zutaten und die Hände bilden die Kugeln über die Größe der Körbe.

Jetzt bleibt nur zu dekorieren. Tun Flecke — wir schneiden die Wurst quer Scheiben schneiden und Trinkhalm für Saft wird zwei Löcher. Tüllen hält sich in der Mitte der Kugel.

Ohren tun auch Wurst, einfach schneiden Sie den Kreis in zwei Hälften. Jeder öse befestigen Sie die Basis mit Hilfe der Zahnstocher. Der Zahnstocher brauchen wir nur die scharfen Spitzen. Aus Oliven Augen machen.

Gäste achten Sie darauf, um die Zahnstocher beim Essen gereinigt.

Frohe Neues Jahr!

Bereiten selbst Julienne mit Pilzen und Käse in Körbe

Pilze perfekt in die Backen, als in den kalten Imbissstuben Körben und Kuchen. Die Bewirtung ergibt sich eine kostengünstige, aber dabei so lecker, dass Sie aufgegessen, ohne Rückstände. In diesem Rezept Körbe aus dem Teig werden wir Backen zusammen mit einem leckeren Pilz-Füllung, das Ergebnis ist Julienne, vielen Lieblingsgericht. Übrigens, wenn Sie wollen, um zu Kochen echte Lucien, kommst du bitte auf die Seite und finden Sie dort mehr als 8 Rezepte diese Gerichte.

Wir brauchen:

  • die fertigen Törtchen aus mürbeteig
  • Champignons — 250 gr.
  • Zwiebel — 1 Stck.
  • Käse — 100-150 gr.
  • Mayonnaise
  • Dill
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer

Für die Füllung braten in einer Pfanne in Pflanzenöl Zwiebeln und gehackte Champignons. Fügen Sie Salz und Pfeffer. Überrollen Sie den Deckel und ein wenig löschen Pilze bis Sie weich sind.

Reiben auf einer groben reibe Käse und Dill mit einem Messer Zerkleinern. Mischen Pilz-Masse mit Käse und Kräutern. Fügen Sie ein paar Esslöffel Mayonnaise. Ist alles gut vermischt. Die Füllung ist bereit.

Senden Körbe für 10 Minuten in den Ofen und Backen bei einer Temperatur von 160 Grad bis zum Schmelzen des Käses. Servieren Julien in Form von Wärme.

Sie können dieses Gericht zu Kochen im Voraus und lassen Sie über Nacht im Kühlschrank. Dann mürbeteig (ein wenig Rauhes) wird milder. Am nächsten Tag die Törtchen müssen aufzuwärmen.

Video darüber, wie man kocht eine sehr leckere vorspeise mit Pilzen

Die Füllung für diese Snacks auch Mushroom, sondern bereitet sich anders und Körbe werden nicht gebrannt. Körbe für Snacks in diesem Rezept bereit.

Ein einfaches und leckeres Rezept mit geräuchertem Huhn und Champignons

Leckere Füllung und mit Hähnchenfleisch. Wobei, ist gut geeignet als gekochtes Huhn und geräuchert, aber von geräuchertem vorspeise erweist sich mehr als pikant.

Wir brauchen:

  • geräuchertem Huhn — 100 gr.
  • Champignon — 150 gr.
  • плавленный Käse — 100 gr.
  • Knoblauch — 2 Knoblauchzehen
  • Mayonnaise
  • fertige Körbe

  1. Für die Zubereitung der Füllung zunächst die Pilze braten in Pflanzenöl.
  2. Geräuchertes Huhn in Würfel schneiden.
  3. Плавленный Käse reiben auf einer groben reibe. Um es einfacher Käse reiben, vorher legen Sie es in den Gefrierschrank für 15 Minuten.
  4. Mischen Sie die Pilze, Huhn und Käse, wird in diese Masse den Knoblauch und fügen Sie ein wenig Mayonnaise.
  5. Umrühren und legen Sie in Körbe.

Füllung für Törtchen mit der Leber von Kabeljau – yum

Eine weitere schnelle Rezept für ungebetene Gäste. Die Schale wird sehr schnell mit einem minimalen Satz von Produkten, aber die Lieferung von Konserven aus der Leber von Kabeljau müssen Sie zur Hand haben.

Wir brauchen:

  • Lebertran — 120 gr.
  • gekochtes ei — 1 Stk.
  • frische Gurken — 1 Stck.
  • fertige Körbe

  1. Lebertran bröckeln mit einer Gabel bis eine gleichmäßige Masse.
  2. Abgekocht vom ei in kleine Würfel schneiden.
  3. Frische Gurke auch so klein wie möglich hacken.
  4. Alle Zutaten mischen, können Sie ein wenig Salzen und Pfeffern.
  5. Legen Sie die Füllung in Törtchen und dekorieren jeden Korb Kreis Gurke und Granatapfelkernen.

Rezept für feinschmecker mit Garnelen und Avocado

Wer Meeresfrüchte liebt, ist dieses Rezept müssen in Ihrem Geschmack. Garnelen wir verwenden frische, obwohl vollkommen herankommen und eingefroren.

Wir brauchen:

  • Garnelen — 20 Stck.
  • Käse — 100 gr.
  • Eier — 3 Stk.
  • Avocado — 1 Stk.
  • Knoblauch — 2 Knoblauchzehen
  • Mayonnaise — 2 El. L.
  • fertige Körbe

  1. Wenn Sie frische Garnelen, dann sind Sie sauber und werden wir uns vorbereiten. Aber vorher in die Pfanne werfen fein gehackten oder verpasste durch die Presse Knoblauch. Wenn der Knoblauch beginnt, Farbe zu ändern auf Braun, werfen Garnelen in die Pfanne und braten für 2 Minuten.
  2. Bei der Avocado die Schale entfernen und die Knochen bröckeln und das Fruchtfleisch mit einer Gabel.
  3. Die Eier vorher gekocht und fein gehackt.
  4. Käse reiben auf einer groben reibe.
  5. Das Fruchtfleisch der Avocado, Eier und Käse mischen und zapravlyaem Mayonnaise. Sie können ein wenig Salz.
  6. Wir füllen die Körbe mit der erhaltenen Creme. Oben darauf lag ein креветке. Auf Wunsch kann man noch dekorieren mit grünen.

Video-Rezept von Julia Vysotsky Törtchen mit Garnelen und Sauce bechamel

Kick-ass vorspeise von einer bekannten mit Ihren eleganten Rezepte Vysotsky Julia erfordert etwas Geschick. Aber mit Blick auf das Video, wird klar, dass diese vorspeise perfekt unter die Kraft einer beliebigen Hauswirtin. Es würde einen Wunsch geben.

 

Einfach und lecker Salat in тарталетках mit Huhn und Ananas

Eine tolle Idee für den festlichen furschetnyj den Tisch servieren Körbchen, gefüllt mit verschiedenen Salaten. Erweist sich eine bequeme Runde vorspeise. Wobei, die meisten Salate eignen sich für einen Snack. Die wichtigste Regel — Salat nicht trocken sein, sonst zusammen mit der Form aus dem Teig wird ziemlich schweres Gericht.

Sehr lecker zu füllen Körbe Salat mit Hähnchenfleisch und Ananas, lassen Sie uns versuchen.

Nicht weniger lecker, übrigens, erweist sich eine solche Füllung ohne Huhn, mit Ananas, Eiern und Käse.

Wir brauchen:

  • Hähnchenfilet — 200 gr.
  • Dosen Ananas — 200 gr.
  • Käse — 70 gr.
  • Eier — 2 Stk.
  • Knoblauch — 1 Knoblauchzehe
  • Walnüsse — 30-40 gr.
  • Mayonnaise
  • Salz, Pfeffer
  • fertige Körbe

Kochen Hähnchen-Salat. Gekochte Hühnerbrust und Ananas in Würfel schneiden, Walnüsse Zerkleinern und reiben auf einer groben reibe Käse.

Zuerst müssen die Walnüsse ein wenig braten in einer trockenen Pfanne, dann erhalten Sie einen sehr leckeren Geschmack im Salat.

Eier Kochen, bis Sie weich und Zerkleinern, den Knoblauch sehr fein hacken oder durch die Presse überspringen. Mischen Sie alle Zutaten in einer Salatschüssel, fügen Sie Mayonnaise, Salz und Pfeffer abschmecken.

Diese Masse verteilt in Körben, kann man garnieren mit einem Zweig Petersilie oder Körnern Granate.

Die Törtchen auf festlich Gedeckter Tisch mit Garnelen und фаршированными Eiern

Solche Original-Snack nicht nur füttern, sondern überraschen Sie die Gäste. Vorspeise erweist sich остренькой durch Chile Pfeffer, aber seine Quantität, die Sie selbst regulieren können.

Wir brauchen:

  • Garnelen — 150 gr.
  • Eier — 4 Stk.
  • Avocado — 1 Stk.
  • Olivenöl — 1 El.L.
  • Salz, Pfeffer

Wir brauchen zwei Toppings. Die erste wird für die gefüllten Eier und die zweite in den Korb.

Eier und Garnelen brauchen wir gekocht. Eier schneiden Sie quer in zwei Hälften und nehmen Sie das Eigelb.

Garnelen Zerkleinern, mischen mit dem Eigelb und fügen Mayonnaise. Nach Belieben kann mit schwarzem Pfeffer.

In jede Hälfte des proteins legen Sie die Creme von Garnelen mit Eigelb.

Für die zweite Füllung reinigen Sie die Avocado, fein gehackt. Petersilie ebenfalls Zerkleinern. Chili in kleine Stücke schneiden. Alle setzen in einen Mixer geben und reiben Sie, bis glatt. Ein wenig перетрем und fügen Sie Olivenöl, Zitronensaft, приправим Salz und Pfeffer würzen. Noch измельчим in einem Mixer.

Die Creme aus Avocado legte es in einen Spritzbeutel und schön wird in Korb (füllen Unterseite). Auf diese Schaumstoffstöpsel водружаем ei und um ihn herum wieder klappern mit einem Spritzbeutel, schön auspressen Creme.

Top dekorieren mit einem Blatt Petersilie und wünschen guten Appetit!

Delikatesse in Körbe mit Obst und Gelee

Aber in тарталетках servieren kann man nicht nur herzhafte Snacks, sondern auch süße Desserts. Wahrscheinlich dafür benötigen Sie einen separaten Artikel. Aber eine рецептиком ich noch mit Ihnen teilen. Ihm vor allem Kinder werden sich freuen. Allerdings ist hier noch zu basteln in der Küche, aber als Ergebnis erhalten Sie ein schickes festliches Dessert und sehr schön.

Wir brauchen:

Für den Teig:

  • Mehl — 300 gr.
  • Butter — 200 gr.
  • ei — 1 Stk.
  • Puderzucker — 100 gr.
  • Salz — eine Prise

Für die Füllung:

  • Frischkäse — 200 gr.
  • Puderzucker — 50 gr.
  • Orangen — 2 Stck.
  • Kiwi — 2 Stk.
  • Granatapfelkernen
  • Trauben
  • Gelatine — 10 gr.
  • Wasser — 70 ml
  • Schokolade — 30 gr.

Körbchen selbst versuchen zu Kochen. Von Hause aus sind Sie weicher Teig und lecker, dass es wichtig ist, für den nachtisch.

Butter erwärmen bei Raumtemperatur. In das gesiebte Mehl, fügen Sie die Butter und eine Prise Salz. Подмешиваем Puderzucker und вбиваем ei. Händen вымешиваем den Teig rühren. Dann legen Sie Sie in einem Plastikbeutel und legen Sie in den Kühlschrank für 20 Minuten.

Förmchen für den Teig Fett mit Pflanzenöl. Vom Teig отламываем ein kleines Stück, bilden eine Kugel und mit den Fingern verteilen Sie den Teig auf корзиночке. Und der Teig auf der Unterseite прокалываем an mehreren stellen mit einer Gabel.

Um Blähungen zu vermeiden Teig auf dem Boden legen Sie die Erbsen, den korken aus der Champagner oder decken Sie ein anderes формочкой.

Setzen Sie die förmchen mit dem Teig in einem vorgewärmten 170 Grad-Ofen und Backen bis Sie Goldbraun sind (etwa 20 Minuten). Körbchen sollten vollständig abkühlen.

Und wir beginnen mit der Vorbereitung der Dekorationen aus Früchten. Gelatine füllen Sie mit kaltem Wasser und geben Anschwellen und innerhalb von 15 Minuten.

Die orange in sehr dünne Scheiben schneiden, die Breite jedes nicht mehr als 2 mm. verwenden Sie dazu ein sehr scharfes Messer. Wir tun Röschen, Melken jeden von Ihnen brauchen 5 orangenscheiben. Tauchen Sie jede Scheibe in der anschwellende Gelatine und legte eine auf der anderen auf Cellophan. Скручиваем in der Form einer Blume und legte es in das Glas, die Form zu fixieren. So bereiten Sie die Blumen für alle Törtchen in der Mitte legen Sie die Trauben und Beeren noch Gießen Sie die restlichen Gelatine. In den Kühlschrank für 1 Stunde bis das Gelee härtet.

Die Kiwis auch in sehr dünne Scheiben schneiden. Ausstechformen für Törtchen застилаем Zellophan. Die Kiwis auch in Gelatine Tauchen und legte Sie auf den Boden der Form. Svephu schon fast erstarrende Rosette von orange. Eine einfache Plastiktüte mit формочкой Obst und verknoteten und wieder versenden im Kühlschrank bis zur vollständigen erstarren der Gelatine.

Während unsere erstarren Blumen, bereiten Sie die Creme. Schlagen mit einem Mixer Frischkäse (sehr gut Schlagsahne Mascarpone) und Puderzucker. Legen Sie die Creme in einen Spritzbeutel und wird auf der Unterseite der Körbe.

Auf die Creme von oben водружаем Obst-Schönheit, legte auf einem schönen Teller. Und vor der Ankunft der Gäste setzen die Schüssel in den Kühlschrank.

Ich denke, dass so ein Dessert bekämpfen und alle seine Gäste erfreuen.

Törtchen mit Vanillepudding und frischen Beeren

Und noch konnte nicht widerstehen, ein Rezept, bis Sie sah, слюньки floss. Werde zuzubereiten sind solche in absehbarer Zeit, und was Sie wollen.

Also, Sie haben wahrscheinlich gesehen, dass bei der Verwendung Törtchen zubereiten kann eine große Anzahl von Snacks und Desserts für den festlichen Tisch. Und neben all den beschriebenen Rezepten die fertigen Körbe können Sie einfach füllen Sie Ihre Lieblings-Salate, und dann die Vielfalt der Gerichte ist nicht die Grenze.

Erfreuen Sie Ihre lieben überraschen und Sie zurückzuzahlen Sie das gleiche.

Der Autor der Publikation

nicht im Netz 21 Uhr

Natalia

0
Kommentare: 2518Veröffentlichung: 284Registriert Seit: 04-09-2015

Autorisierung
*
*
Erstellen Sie ein neues Passwort
Top.Mail.Ru