Fisch, im Ofen gebacken – leckere und gesunde Rezepte

Nicht umsonst Fleischliebhaber See-und Fluss-Bewohner als «Fisch der Seele». Für einen geliebten Speisen viele von Ihnen bereit sind, stundenlang zu sitzen mit einer Angelrute und beobachten wackeln des Schwimmers. Obwohl Sie sagen, dass der Prozess wichtig ist und nicht der Fang, aber dennoch ist es die anläßlich eigenen Händen das Essen scheint der einzigartigen.

Wir alle wissen, wie man kocht Ohr oder зажаривать Fisch in der Pfanne. Doch gerade begeisterte Angler kennen eine Reihe von sehr interessanten Möglichkeiten zur Herstellung von nützlichen für den Körper морепродукта. Denn in den marschmässigen Bedingungen des Lagers in der Natur haben Sie nicht so viel Geschirr. So schaffen Sie nicht nur Kochen das Essen in einem Topf über dem Lagerfeuer, sondern auch hervorragend Backen ganze Rümpfe in der Folie oder Lehm auf den Kohlen. Ja machen es so, dass die Speise wird nicht übertrocknet und sehr sättigend.

Doch ganz können Sie Ihre Geheimnisse, zu Hause zu Kochen und den Fisch im Ofen nicht weniger lecker. So ein kleiner Trick, wie die Verwendung von Zwiebeln und Tomaten statt «Kissen» ermöglicht das speichern zartes Aroma und Saftigkeit Gerichte. Und gebacken, es ist viel sicherer für die menschliche Gesundheit, da frei von schädlichen Karzinogene, die sich beim rösten in heißem öl braten.

Fisch gebacken im Ofen mit Gemüse – Rezept für ein leckeres und gesundes Essen

Viele beklagen, dass während des Backens горбуша wird etwas trockenen Haut. In diesem Zusammenhang beginnen Sie übertreiben mit подливами und schließlich erhalten Sie Ihre Semi-geschweißten. Oder fügen Sie die Stücke von Butter, und das macht Sie nicht nur fettig, sondern auch Geschmack zu unterbrechen.

Sie können durchaus auf andere Weise! Füllen Sie den Kadaver Gemüse schneiden, das wird genug Saft, damit der Fisch bleibt weich. Zur gleichen Zeit eine Füllung dienen als herrliche Beilage, weil Gemüse напитаются Aroma vom Fleisch der roten Schönheiten. Dabei kein bisschen Mayonnaise oder einer anderen Sauce ist nicht nötig.

Zutaten:

  • Горбуша – 2 Stk.
  • Tomate, Zwiebel, Paprika, Kartoffeln – 2-3 Stk.
  • Zitrone – 1 Stk.
  • Dill und Zwiebeln in 20 gr.
  • Sonnenblumenöl – 2 El. L.
  • Zucchini, Aubergine – nach Geschmack
  • Salz, gemahlener Pfeffer – nach Geschmack

Zubereitung:

1. Frische горбушу reinigen von Innereien und Schuppen, gut gewaschen und обсушиваем Papiertuch. Verbinden schwarzer Pfeffer mit Salz und dieser Mischung gut anreiben Rümpfe. Geschälte unbedingt unterleiben Fett innerhalb Sonnenblumenöl, entstand um eine dünne Schutzfolie, die sich leicht halten den Saft von der Füllung.

2. Die Zitrone zusammen mit Tomaten und Zwiebeln in gleich Dicke Rollen und Wechsel Sie untereinander wie in рататуе, legen Sie den Fisch innen. Vorsichtig bewegen und legen den Rücken nach unten in eine Auflaufform Auflaufform legen. Wenn Oval, dann kann man verstauen gefüllt Kalb näher an den Wänden, um in der Mitte bildete sich луночка.

3. Auf den Grund der Grübchen legen Sie die Kartoffeln, zerkleinerten Ringen – er absorbiert überschüssige Gemüsesaft. Von oben darauf Gießen gehackte Paprika, sowie die Reste von ungenutzten Rädern Zwiebeln und Tomaten.

4. Leicht bestreuen und unser Stück Resten Sonnenblumenöl. Ofen Vorheizen auf 180 Grad und senden Sie das Formular mit dem Inhalt der auf 40 Minuten. Dann im Voraus gehackten Kräutern großzügig bestreuen oben und lassen потомиться noch 5 Minuten.

Guten Appetit!

Im Ofen Backen leckere Fisch (Makrele) mit Pommes

Manchmal muss man etwas ungewöhnliches möchten und unbedingt lecker. Nur so Makrele mit Gemüse auf einem Backblech sieht ganz alltäglich. Und wenn schneiden Sie es in Stücke und verschieben dünnen кругляшками aus Karotten mit Kartoffeln? Das Aussehen der Speisen wird sofort für einige exquisite und sehr elegant.

Zutaten:

  • Kartoffeln – 1 kg.
  • Makrele – 2 Stück
  • Sonnenblumenöl – 50 ml.
  • Zwiebel, Karotten – 2 Stk.
  • Paprikapulver, Salz – nach Geschmack

Zubereitung:

1. Makrele wir brauchen oder gekühlt, frisch Bereich. Gut Sie reinigen von Innereien und плавничков. Schneiden Sie die Köpfe und Schwänze. Die vorbereiteten Hähnchen gewaschen und обсушиваем полотенчиками aus Papier. Leicht reiben Sie Salz und schneiden auf etwa die gleichen Stücke von einem Zentimeter auf zwei-drei.

2. Gewaschene Kartoffel-Knollen reinigen von der Schale zerbröckeln und dünnen Rädern. Die Dicke sollte nicht mehr als einen halben Zentimeter, um Gemüse bereitete sich so viel Zeit wie nötig Fischen.

3. Geschälte Karotten hacken auf solche feinen Becher. Es ist wünschenswert, wählen Sie die Sorte nicht zu süß, um es nicht geben Gericht denken. Im Extremfall diese Wurst kostet halten Viertelstunde in leicht saurem Wasser mit Zitronensäure.

4. Zwiebeln in Ringe, so dass Sie nicht auseinander und behalten die Form eines ganzen Rad.

5. In eine hitzebeständige Form legen gleichmäßigen Schicht Kartoffel-Scheiben. Damit Sie gut протушились und blieb leicht сыроватых Stücke, fügen Sie ein Glas mit kochendem Wasser. Vorher darin lösen ein paar щепоток Salz, damit unser «garniert» war nicht geschmacklos.

6. Die oberste Schicht legen wir die Stücke von Makrelen. Dazwischen stecken wir die Möhren mit Zwiebeln, versuchte, wechseln Sie untereinander, um Sie dann gleichmäßig zugeteilt Saft und напитывались Aromen von einander. Von oben Gießen Sie einen dünnen Strahl öl, um es gleichmäßig verteilt auf der Oberfläche.

7. Schließen Sie die Form von einem Blatt Folie oder einem Deckel und Backen im Ofen für etwa 45 Minuten bei 180 Grad. Dann nimmt der Hafen ein Element und geben noch 10-15 Minuten in reichlich Feuer, um überschüssige Feuchtigkeit verdampft und es gab leichte зажаристая Kruste.

Guten Appetit!

Fisch, in Folie gebacken ganze ohne braten

Oft höre ich, dass viele Bekanntschaften Karpfen nur gebraten. Aber zu Hause habe ich oft Kochen Sie in den Ofen, wobei запекаю ganz. Und damit behielt er seine Saftigkeit und dabei hatte eine tolle Kruste, обмазываю seine Marinade und заворачиваю in Folie.

Da bin Fan der indischen Küche, dann füge unbedingt eine Prise gemahlenen Chili. Aber Sie können ihn ausschließen.

Zutaten:

  • Karpfen – 1 Stck.
  • Die Zwiebel – 2 Stk.
  • Mayonnaise – 2 El. L.
  • Flüssige Senf, Paprika – 2 H. L.
  • Gemahlener Chili 2 prisen
  • Zitrone, Petersilie – zur Dekoration
  • Gewürze, Salz – nach Geschmack

Zubereitung:

1. Karpfen wählen Sie mit einem Gewicht von etwa einem Kilogramm. Sie können ein wenig mehr, aber dann wird es länger vorbereiten und es sollte auf jeden Fall wird надсечь, um es vollständig пропекся. Reinigen Sie ihn von Innereien, Kiemen und Schuppen. Falls gewünscht, und den Schwanz abgeschnitten, damit er nicht stört dann bei der Platzierung auf einem Backblech. Unbedingt gut waschen und обсушиваем Servietten. Reiben Sie das Salz der ganze Kadaver.

2. Zwiebeln von der Schale befreien und in Viertel Ringe. Ein wenig davon присаливаем und fügen eine Prise gemahlenen Pfeffer.

Je saftiger wird der Bogen, desto besser. Aber nicht wählen ist sehr bitter, dass er nicht die Qual der Geschmack des Fisches.

2. Gereinigte Hinterleib füllen Zwiebel schneiden. Sie können nach innen setzen einen Zweig Rosmarin oder Dill (aber nicht unbedingt).

3. In einer kleinen Tasse verbinden mit Senf-Mayonnaise und Paprika und сдабриваем gemahlenem Chili. Gut umrühren bis eine homogene Dicke Sauce.

Die Marinade kann ersetzt werden 3 El. L. шашлычного oder scharfen Ketchup.

4. Die Karkasse gleichmäßig von beiden Seiten mit Sauce, versuchen, nicht zu fallen Zwiebel-Füllung.

Als Variante, kann man ein wenig die Reihenfolge der Aktionen ändern: zuerst von Karpfen, und dann füllen Sie es mit Zwiebeln.

5. Den vorbereiteten Fisch wickeln Sie Sie in doppelte Folien-Blatt und auf einem Backblech versenden Backen 40 Minuten im auf 190 Grad vorgeheizten Ofen. Dann erweitern Sie die Folie und schalten Sie den Konvektion-Modus auf 10 Minuten, um eine zart knusprige Kruste.

6. Servieren mit Zitronenscheiben und Kräutern. Auf die Beilage kann man anbieten, Couscous oder Kartoffeln in einer ländlichen. Und ein paar leckere Rezepte solcher Kartoffeln finden Sie in diesem Artikel.

Guten Appetit!

Video zum Backen in den Ofen gefüllte Karpfen mit Gemüse

Klassiker des Genres — gefüllter Karpfen. Dieses Gericht wird immer als Dekoration für den festlichen Tisch. Sehen Sie, wie einfach und schön Stopfen kann Gemüse Fisch. Die meisten für solche Gerichte eignen sich Karpfen oder Karpfen.

 

Die leckerste gebackener Fisch (Kabeljau) mit Tomaten und Käse

Sie sagen, dass Pollack und dorsch trockenen, ein wenig Fisch, so dass Sie am besten in der Sauce schmoren oder braten in reichlich Zwiebeln. Aber Saftigkeit der Fisch-filets Tomaten geben kann. Und so praktisch-Restaurant Teller, fügen Sie den Käse-Hut.

Eigentlich, nach diesem einfachen Rezept kann man praktisch jede Dichte nicht zu fettem Fisch und ist sehr lecker!

Zutaten:

  • Filet Kabeljau – 1 kg.
  • Große Tomaten – 4 Stk.
  • Käse «Sulguni» — 250 gr.
  • Knoblauchzehe 2 Stk.
  • Gemahlener Pfeffer, Salz – nach Geschmack

Zubereitung:

1. Reife Tomaten Strunk befreien von, gewaschen, обсушиваем Papiertüchern und quer in große Ringe schneiden dick in 0,5-1 cm) die Hälfte des Gewindes verteilen eine gleichmäßige Schicht auf der Unterseite der Form zum Backen.

2. Filets waschen, wenn plötzlich treffen sich die Knochen – entfernen Sie mit einer Pinzette. Fisch kann als ganze Schichten und schneiden Sie in Stücke von mittlerer Größe. In der Untertasse verbinden fehlenden Zähne durch eine Presse Knoblauch mit Salz und Pfeffer. Mischen Sie und mit dieser Mischung reiben Fruchtfleisch. Legen Sie die vorbereiteten Kunststoffe Tomaten auf der Oberseite der Schicht und in Ruhe lassen für 5 Minuten.

3. Dann «укрываем» den restlichen Tomaten und setzen Sie in den vorgeheizten auf 200 Grad Backofen für 15 Minuten.

4. Käse Zerkleinern Reibeisen und bestreuen diese Chips Semi-Fertiggerichte.

5. Setzen Backen für weitere 10 Minuten bei 160 Grad, damit der Käse bildete eine zarte Kruste.

Sulguni können jeden anderen fest-Schmelzkleber Sorte Käse.

6. Zu diesem Gericht am besten frisches Brot servieren und schneiden von Gemüse.

Guten Appetit!

Wie lecker rote Backen Fisch in Sahne

Wie würde im Volk ging nicht die Idee, dass Milchprodukte mit Meeresfrüchten besser nicht kombinieren, doch Roter Fisch in cremiger Sauce ist eine fast anerkannte Klassiker. Entgegen dem ganzen Organismus gut assimiliert dieses Gericht, und die Soße macht den Geschmack und das Aroma ist einfach einzigartig!

Zutaten:

  • Filet roten Fisch – 1 kg.
  • 30% Sahne – 300 ml.
  • Sonnenblumenöl – 3 El. L.
  • Stärke — 1 Kunst. L.
  • Flüssige Senf – 1 TL
  • Dill – 0,5 Strahl.
  • Salz – ¼ TL
  • Pfeffer – 3 Stk.
  • Gemahlenen roten und schwarzen Pfeffer – 1 Prise
  • Rosmarin, Lorbeer – 1 Stk.

Zubereitung:

1. Filet roten Fisch ополаскиваем unter fließendem Wasser und обсушиваем Tuch. Um es einfacher zu Kochen und legen Sie auf der portion, schneiden Sie die große Anzahl gleicher Stücke einer Form, die Ihnen gefällt.

2. Dill fein hacken mit einem Messer und versenden in eine Tiefe Schüssel. Verbinden Sie mit fettigen Sahne, gemahlenen Paprika, Salz, Stärke und Senf. Gießen Sie 2 El Sonnenblumenöl und alle schlagen mit einem Schneebesen bis eine Dicke Mehlschwitze.

3. Die Backform mit dem restlichen öl schmiert und verteilt Sie in Fisch Wurst. Für mehr Aroma von oben gesetzt werden kann Rosmarinzweig, Erbse Piment, Lorbeer Blatt und leicht Pfeffern. Gleichmäßig verteilen die Sahne-Sauce, um alle Stücke wurden von ihm abgedeckt.

4. Setzen Sie das Formular in einem vorgewärmten 180 Grad-Ofen für eine halbe Stunde. Wenn Sie lieben, um oben ein wenig зажаристая Kruste, dann 5 Minuten drehen Sie den Modus Konvektion oder Grillen.

5. Im fertigen Gericht wird ggf. eine größere Menge der leckeren Sauce, die sicherlich zu Gießen steht auf Platten ausgelegt gebackenen Fisch und garnieren.

Guten Appetit!

Lachs auf Salz — Video von Julia Vysotsky

Ein sehr ungewöhnliches Rezept rote Fisch im Ofen. Müssen wappnen Sie sich mit viel Salz und nicht zu fürchten, dass das Gericht wird die Betten bequem. Die Wirtin sagt, dass der Lachs nimmt genau die richtige Menge an Salz und das Ergebnis ist ein zartes und schmackhaftes Gericht.

Rezept Fisch im Ofen auf Zwiebel-Kissen

Sobald in einem der griechischen Restaurants, die ich zufällig versuchen, sehr lecker gekochten Fisch mit Zwiebeln. Ein paar Jahre konnte ich nicht an Ihren Namen erinnern, noch nicht einmal im Supermarkt sah gekühltes Dorado. Mir wahnsinnig wollte wieder probieren Sie dieses Gericht. Gesagt, getan! Pause die Hälfte der Rezepte Restaurant Speisen der Meeresfrüchte-Küche genießen, hatte eben das Gericht. Es war sehr lecker.

Und ein bisschen später erfuhr ich, dass diese Art von окунеобразных und gehört zur Familie der Offshore-Karpfen. Also jetzt nicht nur сибаса, sondern auch unser normales Fluss Fische ich gerne koche Zwiebel auf dem Kissen und es stellt sich heraus, nicht schlechter!

Zutaten:

  • Dorado – 1 Stck.
  • Trockener Weißwein – 75 ml.
  • Bund Petersilie – 3 Stck.
  • Zwiebel, Knoblauchzehe – 2 Stk.
  • Scheibe Laib, Zitrone – 1 Stk.
  • Olivenöl – 1 El. L.
  • Mischung aus Paprika, Cayenne-Pfeffer, Salz – nach Geschmack

Zubereitung:

1. Frischen Fisch unter fließendem Wasser gewaschen. Vorsichtig das Bauchfell zerschnitten, entfernen Sie Sie von der потрошки. Соскабливаем Schuppen und wieder gut waschen, damit innen nicht übrig Galle, und die Außenseite der Runden Hornhaut. Промакиваем Papiertüchern, um Reste von Feuchtigkeit. Присаливаем auf beiden Seiten und Gießen Sie den Saft aus der halben Zitrone.

2. Zwiebeln reinigen und in feine Streifen schneiden in Form von Boden Ringen. Verschieben wir darauf, Legierungen direkt in die Schüssel zum Backen. Streuen Sie Gewürze (eine Mischung aus Paprika und einer Prise Cayennepfeffer), umrühren, ein wenig zusammendrücken mit den Händen, um den Bogen besser herausgegriffen Saft. Und dann verteilen die gleichmäßig entlang der Unterseite, um eine eine Art Nadelkissen.

3. Jetzt bereiten duftende обсыпку für Dorado. Stück Laib leicht подсушим in einer Pfanne und измельчим in Krümel mit Hilfe von blender oder прокатав Nudelholz auf завернутому in das Pergament ein Stück Kruste. Пересыплем die entstandene Masse in die Tasse.

Mit einer halben Zitrone ausgewrungen durch die feinen reibe Zitronenschale entfernen und fügen Sie es zu kroschkam. Измельчим Zehen Knoblauch mit Petersilie und dorthin schicken. Подсаливаем einer Prise Salz. Alle gründlich gemischt.

Baton besser trocknen, um es dann in Verbindung mit dem Knoblauch wurde nicht klebrig Klaps gemacht.

4. Die ganze restliche halbe Zitrone schneidet man Runde Scheiben schneiden. Einerseits Rümpfe machen drei Tiefe der Kerbe und legen Sie in diese Rollen. Nach innen setzen die Fische die restlichen Becher und Löffel Brot-Mischung.

5. Verschieben wir die vorbereitete Karkasse Zwiebel auf Stroh und gleichmäßig укрываем duftenden abstauben. Сдабриваем Spritzern Olivenöl. Und rund um den Fisch Gießen Wein, versuchte, nicht zu benetzen Crunches.

6.1.8.7 -->

Der Autor der Publikation

nicht im Netz 4 Monate

Alexander Мотрич

0
Kommentare: 1Veröffentlichung: 17Registriert Seit: 16-10-2018

Autorisierung
*
*
Erstellen Sie ein neues Passwort
Top.Mail.Ru