Kunsthandwerk aus Kürbis mit eigenen Händen

Immer seltener erscheint am Himmel die Sonne, jeden Tag die Tage werden kürzer, die Natur verblassen, und wir im Herbst manchmal beginnen Trübsal zu Blasen, weniger zu scherzen und zu lachen. Und es scheint so lange warten, bis Sonne und Wärme des Frühlings. Aber ich für mich einen Weg gefunden, Ihre Stimmung zu heben und tanken Sonnenenergie. Eines Tages, als ich kürbissuppe gekocht, die Teller erinnerte an die Sonne, kam mir die Idee mit dem Kürbis Solarenergie aufladen das innere des Hauses. Und ich versucht habe, Kunsthandwerk aus Kürbis mit Blumen und schmücken Ihr Haus. Ein heilloses Durcheinander, und ich erkannte, dass der Kürbis – eine erstaunliche sonnigen Gemüse, aus dem man nicht nur Kochen viele verschiedene leckere Gerichte, sondern auch produzieren verschiedene Handwerke mit Ihren Händen und dem Thema Herbst, für die Schule, den Kindergarten, für den Urlaub und einfach für Gemütlichkeit.

Desto mehr nähert sich sehr Modern in unserer Zeit zu Halloween, der 31. Oktober gefeiert, dem Vorabend von Allerheiligen. Die Tradition dieses festes hat seine Wurzeln in den Zeiten vor unserer Zeitrechnung. Es wird angenommen, dass dieser Feiertag ereignete sich auf dem Territorium des modernen Irland und Schottland, damals dort lebten die Kelten, bei denen das Neue Jahr fiel auf den 31. Bei den Kelten war der Volksglaube, dass in der Silvesternacht die bösen Geister wollen den Weg auf die Erde zu schaffen, Ihre böses. Zur Abschreckung von dunklen Mächten Leute in Felle gekleidet, entzündeten Lagerfeuer und leckereien stellten. Mit der Ausbreitung des Christentums die Kirche versucht zu beseitigen diese heidnische Tradition. Und auch Allerheiligen im neunten Jahrhundert während der Zeit von Papst Gregor III wurde speziell verschoben auf den 1. November, damit die Menschen vergessen würden diesen Urlaub. Aber paradoxerweise Halloween jedes Jahr erwirbt die immer größere Popularität in der ganzen Welt.

Eines der wichtigsten Symbole der Halloween ist Kürbis-Lampe in der Form erschreckender Kopf. Keltische Mönche zur Abschreckung der bösen Geister zuerst herstellten Lampen aus Steckrüben und Kohlrabi. Und den Kürbis mit 1837 begann in Nordamerika billiger als Gemüse. Seitdem hat der Kürbis war ein fester Bestandteil von Halloween.

Wie man einen Kürbis für Halloween mit Ihren Händen

Fertigen Kürbis-Lampe ist ein Kinderspiel. Aber Bedenken Sie, dass Sie ein paar Tage brauchen.

Wählen Sie eine leuchtend orangefarbene Kürbis ist es ratsam, nicht sehr alte, mit weicher Haut.

Für die Sicherheit eurer Handarbeiten vorher für ein paar Stunden Tauchen Sie den ganzen Kürbis in kaltes Wasser.

Lampe für Halloween

So, jetzt beginnen wir die Herstellung der Lampe. Um den Griff zeichnen Sie einen Kreis, Zick-Zack oder im Quadrat. Beachten Sie, dass eine Kürettage der arm sollte frei passieren innerhalb der Kürbis. Mit einem scharfen Messer schneiden Sie an den skizzierten Linien. Schnitt machen in einem leichten Winkel, damit der Deckel später nicht durchgefallen innerhalb der Kürbis.

Jetzt mit einem Schaber, Messer oder Löffel выскабливаем ganze Fruchtfleisch, nehmen Sie die Samen. Für eine sorgfältige Bearbeitung der Wände vom Fruchtfleisch können die Innenwände der Kürbisse mit Schleifpapier abwischen. Danach muss man den Kürbis geben prossochnut. Dazu innerhalb der Kürbis für ein paar Tage kann man auf das Papier, das Wasser aufgesogen hat. Um die Lampe nicht von innen ausgebrannt, und die heiße Luft wieder herausgekommen ist, können Sie ein paar Löcher in den Deckel des Kürbis. Und damit der Kürbis nicht verdunkelt beim erhitzen, Pre-schmieren Sie von innen mit Vaseline oder Pflanzenöl. Zeichnen Sie für die beabsichtigte Kürbis Gesicht zuerst auf dem Papier, und dann übertragen Sie das Muster auf den Kürbis selbst und vorsichtig schneiden Sie nach der Schablone Mund, Augen, Nase, oder ein beliebiges Muster. Es bleibt nun fügen Sie nach innen eine Kerze oder einen Kranz, entzünden und verscheuchen die bösen Geister, oder einfach nur die Schönheit genießen.

Und wenn Sie wollen, um das Haus Ward erfüllt mit angenehmen Aromen, reiben Sie den Kürbis von innen Muskatnuss, Gießen Sie ein wenig Zimt oder geben Sie ein paar Tropfen Aromaöl.

Kürbis für die Inneneinrichtung

Wollen lassen lange einen Teil des Sommers in Ihrem Haus? Dann machen Sie aus dem Kürbis unkomplizierten Innendekoration. Als ich sah, wie einfach, preiswert und schön können Sie schmücken das Haus mit dem Kürbis, ich wollte sofort teilen Sie diese Schönheit mit Ihnen.

Herbst-Kunsthandwerk aus Kürbis

Gut Aussehen der Kürbisse Vasen für Blumen. Schneiden die Oberseite des Kürbis, выскабливаем Fruchtfleisch, Kürbis просушиваем. Hohlraum Kürbisse auf 1/3 mit Erde bedeckt, in einen Kürbis Pflanzen die Blumen mit den Wurzeln und bis obenhin присыпаем der Erde.

 

Herbst-Abende Gemütlichkeit verleihen Ihrem Haus Kerzenhalter aus Kürbis. Sie können sowohl für kleine Kerzen und festlichen großen, und auch für die schwimmenden.


Sehen toll aus die Komposition aus Kürbis mit frischen Blumen. Für diese in den Hohlraum Kürbis können Sie fügen Sie eine Vase, ein Glas oder Dose, aber man kann spezielle Material – Oase für Blumen. Diese Komposition verleiht Gemütlichkeit Ihr Zuhause und sorgt für sonnige Stimmung.

Kunsthandwerk aus Kürbis für das Neue Jahr

Am Vorabend von Weihnachten und Neujahr Kürbis können für die Erstellung von Weihnachts-Songs und Kränze. Perfekt solche Zusammensetzungen mit Fichte tannenzapfen und Zweigen.

Kinder Kunsthandwerk aus Kürbis

Aus Kürbis kann lustige basteln zusammen mit den Kindern, haben Kinder eine reiche Fantasie und Handwerk sind bunt und originell.

Viele Ideen, ich Wünsche Ihnen Kürbis Sonne in Ihrem Haus.

Die einfachsten Kunsthandwerk aus Kürbis mit seinen Händen

 

Der Autor der Publikation

nicht im Netz 21 Uhr

Natalia

0
Kommentare: 2518Veröffentlichung: 284Registriert Seit: 04-09-2015

Autorisierung
*
*
Erstellen Sie ein neues Passwort
Top.Mail.Ru