Pfannkuchen mit äpfeln: die 7 besten Rezepte üppig, wie Flaum, Krapfen

Heute erinnern wir uns an solch einem bekannten und leckeren Gericht, wie Krapfen. Wie schnell verflüchtigt sich der Berg so rötlichen Backen, die wir сдабриваем saurer Sahne, Marmelade oder Honig. Haustiere, vor allem Kinder, lieben das Frühstück mit diesem Gericht. Kurvig, wie Flaum, Pfannkuchen perfekt vorbereitet auf Joghurt, Milch oder Wasser, mit Zusatz von Hefe oder Backpulver.

Aber wenn wir in den Teig fügen Sie die äpfel, Leckerli stellt sich heraus unglaublich lecker und zart. Möglichkeiten zur Herstellung gibt es nicht viel, wir heute betrachten wir nur einige Rezepte.

Aber bevor Sie anfangen zu Kochen, müssen Sie ein paar einfache Geheimnisse wissen um das Backen war üppig und Opal nicht beim braten.

Nützliche Tipps:

  1. Alle Zutaten sollten bei Raumtemperatur. Wenn du es nicht rechtzeitig vorher aus dem Kühlschrank zu besorgen, dann ein wenig Mayhem unter fließendem heißem Wasser.
  2. Für den Teig das Mehl unbedingt zu sichten durch ein Sieb.
  3. Der Teig sollte ziemlich dick, dann die Pfannkuchen nicht abfallen beim braten. Passen Sie die Menge an Mehl.
  4. Der Teig muss 20-30 Minuten ziehen lassen.
  5. Stören Sie den Teig nicht, d.h. rühren einmal alle Zutaten, nehmen beim braten mit einem Löffel am Rand und nicht mehr rühren.
  6. Braten Sie die Pfannkuchen müssen in einer großen Menge von Pflanzenöl.

Üppigen Pfannkuchen mit äpfeln Kefir — ein klassisches Rezept

Für mich kann ich sagen, dass wenn Sie wollen üppigen Pfannkuchen, dann den Teig auf Kefir am besten passt. Die Zubereitung braucht nicht viel Zeit, und Muffin konsequent erweist sich die üppigen und luftig wie eine Feder. Äpfel ergänzen die angenehme Sauer, und mit der Hitze — Hitze so leckeres Essen kann immens viel.

Üppige Pfannkuchen mit äpfeln für das klassische Rezept

Wir brauchen:

  • Joghurt — 1 Tasse (250 ml)
  • Mehl — 1 Tasse mit Rutsche (250 ml)
  • äpfel — 2 — 3 Stk.
  • Eier — 1 Stck.
  • Zucker — 1 El. L.
  • Salz — eine Prise
  • Soda — 0,5 H. L.
  • Pflanzenöl zum braten

Zubereitung:

Das ei etwas schlagen, genug, um ein paar Minuten mit einem Schneebesen arbeiten. Fügen Sie in die ei-Mischung, Salz und Zucker.

Danach Gießen Sie den Kefir. Kefir versuchen, um es aus dem Kühlschrank nehmen, damit er Raumtemperatur. Jetzt können Sie hinzufügen und Soda. Essig löschen Sie nicht werden, kislomolochniy das Produkt selbst wird es tun. Rühren Sie alle Zutaten mit einem Schneebesen.

Es ist Zeit, das Mehl. Wir haben Sie vorab просеиваем durch ein Sieb, um Sauerstoff anzureichern. Von diesem erweist sich, auch hängt die üppigkeit der fertigen Krapfen. Rühren Sie den Teig bis zum verschwinden der Klumpen.

Der Teig soll sich herausstellen, wie die Dicke saure Sahne. Wenn Sie kamen ziemlich flüssig und wird verteilt auf die Pfanne, dann fügen Sie einfach noch ein wenig Mehl. Einerseits je dicker der Teig, desto Prächtiger Crêpes. Aber auf der anderen Seite, zu viel Mehl «belastet» Gericht. Versuchen Sie finden «Mittelweg» des Rezepts, da die Menge an Mehl kann mehr oder weniger abhängig von der Sorte des Mehls und des Fettgehaltes von Joghurt.

Äpfel wir schneidet man in kleine Würfel schneiden.

Äpfel versuchen Sie abholen süßsauere, um in dem fertigen Gericht zu spüren die angenehme Säure.

Fügen Sie die äpfel in den Teig und geben Sie es stehen für mindestens 7-10 Minuten.

 

Auf den gut vorgeheizten Pfanne mit Pflanzenöl mit einem Löffel den Teig legen und braten mit zwei Seiten bis zu einem schönen Goldbraun. In regelmäßigen Abständen während der braten in die Pfanne Gießen Pflanzenöl, es sollte ziemlich viel.

 

Ich hoffe, dass das Ergebnis wird Sie begeistern und Sie und Ihre ganze Familie.

Schnell und lecker Kochen Pfannkuchen mit äpfeln Scheiben in der Pfanne

Dieses Rezept ist ähnlich wie Classic, nur die äpfel nicht geschnitten Stücke und Scheiben schneiden. So ergibt sich in jedem блинчике Apfel-Scheibe, die köstliche Crunches und verleiht unserem лакомству weitere geschmackliche Freude.

Wir brauchen:

  • Joghurt — 500 ml
  • Mehl — 160 gr.
  • äpfel — 2 — 3 Stk.
  • Eier — 2 Stk.
  • Zucker — 3 El. L.
  • Salz — 0,5 TL
  • Backpulver — 2 TL oder Soda — 1 TL
  • Pflanzenöl zum braten

Zubereitung:

In eine Tiefe Schüssel, Gießen Sie Joghurt, fügen Sie die Eier, Zucker und Salz. Rühren mit einem Schneebesen, bis eine homogene Masse.

Ich erinnere Sie daran, dass alle Zutaten (Joghurt, Eier) muss man aus dem Kühlschrank im Voraus, Sie sollte bei Raumtemperatur.

In Kefir-Mischung fügen Sie das gesiebte Mehl und Backpulver (Backpulver). Ich persönlich bevorzuge Backpulver, etwas sicherer mit Ihr.

Den Teig rühren bis zum verschwinden der Klumpen. In der Konsistenz sollte es wie Dicke Creme.

Äpfel hacken Halbringe, versuchen Sie, um die Scheiben waren Dünn. Damit die äpfel nicht abgedunkelt ist, Sie können streuen Sie den Zitronensaft.

Jetzt anfangen zu braten. Gießen Sie mit einem Löffel ein bisschen Teig auf den vorgeheizten Pfanne. Oben auf den Teig legen Apfel-Scheibe. Gesetzt werden und zwei Scheiben, sogar schmackhafter wird.

Braten auf beiden Seiten jeden Pfannkuchen bis румяности.

Nun, jetzt können Sie an den Tisch zu rufen. Diese Pfannkuchen servieren mit saurer Sahne, Marmelade oder Honig.

Apfel Ringe – das beste Rezept wie bei Oma

Diese Delikatesse ist eine der beliebtesten in unserer Familie. Und er stammt aus meiner kindheit, als die Großmutter bewirtete mich und meine Freunde in diesem außergewöhnlichen Delikatesse. Mit rustikalen sauerrahm und Kirschmarmelade, es schien, dass es nichts schmeckt besser auf der Welt. Joghurt in jenen Zeiten war, so die Großmutter, wahrscheinlich benutzte Joghurt. Und äpfel gab es viele, so ergab sich ein großer Berg von duftenden, Goldenen Apfel Ringen.

Apfel-Ringe in Teig

Wir brauchen:

  • Kefir — 250 ml
  • Mehl — 200 gr.
  • äpfel — 3 Stück
  • Eier — 2 Stk.
  • Zucker — 1 El. L.
  • Salz — 0,5 TL
  • Vanillezucker — 1 TL
  • Soda — 1/2 TL
  • Pflanzenöl zum braten

Zubereitung:

Äpfel für dieses Rezept ist es wünschenswert, mehr Feste, Sauer. Ich hatte Antonowka. Entfernen Sie zunächst mit einem Spezialwerkzeug сердцевинку mit Sonnenblumenkernen.

Dann jeden Apfel Ringe schneiden, anschließend mit Zitronensaft beträufeln, damit Sie nicht abgedunkelt werden bis zu Kochen den Teig.

Für den Teig in einer Schüssel вбиваем Eier, fügen Sie den Zucker, den Vanillezucker und das Salz leicht schlagen mit dem Schneebesen, bis leichten Schaum.

Gießen Sie in die ei-Mischung aus Joghurt, fügen Sie das gesiebte Mehl und Backpulver. Alles gut umrühren, um Klumpen zu vermeiden. Der Teig wird wie Dicke Creme und verbreiten darf auf der Pfanne.

Können Backen eine «experimentelle» Pfannkuchen, und dann bestimmen, ob genug Mehl oder hinzuzufügen ist.

Dann jeder Ring in den Teig Tauchen auf beiden Seiten. Achten darauf, dass Apple alles war mit dem Teig. Braten in der heißen Pfanne in reichlich pflanzlichem öl auf beiden Seiten.

Rösti auf einen Teller legen und rufen zu Hause zum Frühstück.

Hefe-Apfel-Pfannkuchen auf der Milch (sind kurvig, wie Pooh)

Wahrscheinlich niemanden nicht das Geheimnis, dass die üppigen Pfannkuchen, Krapfen und Torten werden aus Hefeteig. Natürlich, mit einem solchen Test Zeit für die Zubereitung länger dauert, aber das Ergebnis ist es Wert. Delikatesse erweist sich weich und luftig, wie eine Feder.

Wir brauchen:

  • Milch — 2 Tassen
  • Mehl — 2-2,5 Tassen
  • äpfel — 3 Stück
  • Eier — 1 Eigelb
  • Trockenhefe — 2 TL
  • Vanillezucker
  • Zucker — 3 El. L.
  • Pflanzenöl zum braten

Hefeteig erfordert bestimmte Fertigkeiten und Kenntnisse der grundlegenden Geheimnisse kneten, um den Teig zu weich und üppig. Ausführlich alle Geheimnisse der Herstellung von Hefeteig und ich teilte in einem seiner Artikel. Die wichtigste Voraussetzung bei замесе ist, dass alle Zutaten müssen warm sein, aber nicht berhitzt.

Milch erhitzt ein wenig, вбиваем her Eigelb, fügen Sie Trockenhefe, Zucker, Vanillezucker, rühren, bis die Hefe sich auflösen.

Äpfel reinigen Sie von der Schale und schneiden das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Manche bevorzugen die äpfel reiben auf einer groben reibe. Wählen Sie nach Ihrem Geschmack, mir persönlich gefällt das Gefühl кисленький Stück im Test.

Nun fügen Sie sofort das Mehl. Unbedingt просеиваем Sie durch ein Sieb, nicht vergessen, dass sauerstoffreiches Mehl verbessert die Qualität des Tests, macht es weich und üppig.

Den Teig rühren bis eine homogene Masse. In der Konsistenz sollte es wie Dicke Creme. Wenn Sie sehen, dass der Teig жидковатое, fügen Sie einfach Mehl.

Die Schüssel mit dem Teig Deckel mit Klarsichtfolie und senden Sie Sie an einem warmen Ort für 1-1,5 Stunden. Den Teig während dieser Zeit steigen sollte.

Zum gären habe ich die Pfanne mit dem Teig im vorgeheizten Ofen bei 50 Grad den Ofen, den deaktiviere und schließe die Klappe. In diesem geschlossenen Raum keine Zugluft, die Angst vor Hefeteig.

Auf vorgeheizten Pfanne mit einem Löffel den Teig legen und den Pfannkuchen braten mit zwei Seiten bis Sie Goldbraun sind.

Ich versichere Ihnen, dass solche leckeren Krapfen kann man viel Essen und vergessen über die Figur. Auf Wunsch können Sie die fertigen Pfannkuchen streuen Puderzucker.

Video darüber, wie man kocht fleischlose Pfannkuchen ohne Eier und Milch auf dem Wasser und Hefe

Für diejenigen, die das Fasten dieses Rezept genau richtig. Wird der Teig auf dem Wasser mit dem Zusatz von Hefe. Backen macht luftig und sehr lecker. Dabei sind weder Eier, noch Milch, noch Joghurt, nur Wasser und Hefe.

Wir brauchen:

  • Wasser — 250 ml
  • Mehl — 230 gr.
  • Apfel — 1 Stk.
  • Live-Hefe — 10 gr. (trocken — 5 gr.)
  • Zucker — 2,5 El. L.
  • Salz — 1/4 TL
  • Soda — 1/4 TL
  • Pflanzenöl zum braten

Naschwerk für Kinder mit äpfeln und Bananen

Wahrscheinlich leckerste Frühstück für alle Familienmitglieder, insbesondere Kinder, werden die Krapfen mit Apfel, ja auch mit Banane. Bullseye gibt лакомству Sauer und Banane im Gegenteil, macht es weicher und süßer. Bei diesem Zucker kann man gar nicht verwenden, oder reduzieren auf ein Minimum. Уплетают solche Kinder Pfannkuchen schneller als Sie bereit sind.

Pfannkuchen mit äpfeln und Bananen

Wir brauchen:

    • Kefir — 250 ml
    • Mehl — 150 gr.
    • Eier — 1 Stck.
    • Zucker — 1/2 El. L.
    • Salz — 1/2 TL
    • Soda — 1/2 TL
    • Apfel — 1 Stk.
    • Banane — 1 Stk.
    • Pflanzenöl zum braten

Solche Crepes zubereiten und auf der Milch. Aber immer noch mehr als üppig sind Kefir, ja und im Kühlschrank ist es bei mir immer.

Zuerst Gießen Sie den Joghurt in eine Schüssel geben, vorzugsweise bei Raumtemperatur oder auch warm. Dorthin versenden 1-2 Eier, fügen Sie den Zucker und Salz. Nicht vergessen, dass Bananen viel Zucker, daher für den Test verwenden es sehr wenig.

Weiter fügen Sie das gesiebte Mehl und Backpulver. Den Teig rühren bis eine homogene Masse.

Apfel und Banane schälen und putzen in kleine Stücke schneiden. Auf Wunsch können Sie den Apfel reiben und die Banane mit einer Gabel zerdrücken. Ich mag wenn herüberkommen Fruchtstücke in блинчике. Den Teig erneut rühren und geben Sie ein wenig bei Raumtemperatur stehen (10 Minuten).

Fry Pfannkuchen in Pflanzenöl, es sollte ziemlich viel. Fry auf beiden Seiten bis zu einem schönen Goldbraun.

Zu entfernen überschüssiges Fett, frittierte Krapfen verteilt auf einem Papiertuch.

Solches naschwerk servieren und mit saurer Sahne und mit Marmelade und Honig. Kochen mit Freude.

Leichte Krapfen von äpfeln ohne Mehl mit Müsli und Zimt

In letzter Zeit sehr oft habe ich die Meinung über die Gefahren von Ernährungswissenschaftlern Weizenmehl. Aber unsere traditionelle Küche ist komplett ohne diese Zutaten, wir bereiten viel verschiedene Mehlspeisen — Knödel, Pfannkuchen, Kuchen. Doch in einigen Rezepten viele Stahl ersetzen das Mehl auf die anderen Zutaten, zum Beispiel auf Haferflocken. Ein solcher Austausch macht das Gericht über die diätetischen und hilfreich, aber nicht weniger lecker.

Wir brauchen:

    • owsjanyje die Flocken der schnellen Vorbereitung — 80 gr.
    • Joghurt oder ungesüßte Joghurt — 150 gr.
    • ei — 1 Stk.
    • Backpulver — 6 gr.
    • Salz — eine Prise
    • Apfel — 1 Stk.
    • Zimt — 1/2 TL
    • Honig, Früchte und Beeren — nach Belieben
    • Pflanzenöl zum braten

Ich hoffe, Euch gefallen die Rezepte und die Sie inspiriert haben so einfach in der Zubereitung und sehr leckeres Gebäck. Ich versichere Ihnen, dass die Familie und vor allem Kinder schätzen diese Delikatesse. So wählen Sie Ihre Lieblings-Rezept und gehen für Sie.

Der Autor der Publikation

nicht im Netz 21 Uhr

Natalia

0
Kommentare: 2518Veröffentlichung: 284Registriert Seit: 04-09-2015
  • Garten, Gemüsegarten
  • Autorisierung
    *
    *
    Erstellen Sie ein neues Passwort
    Top.Mail.Ru