Marinierte Pilze. Schritt für Schritt Rezept mit Foto

Bald Herbst, und das bedeutet, dass es Zeit ist, die Vorbereitungen für Rohlinge köstlichen Gourmet – Pilze. Über die verschiedenen Möglichkeiten von Werkstücken wir bereits erwähnt haben. Biete zwei leckere Rezept marinierte (Dosen -) Pilze, bewährten. Marinierte Pilze aus Konserven unterscheiden sich in der Art und Weise der Aufbewahrung. Marinierte gespeichert in einem kühlen Ort unter kapronovoj Deckel bis 6 Monate, und bei der Konservierung der Pilze kann bis zu 12 Monate gelagert werden, dies erfordert eine Sterilisation und закатка Metallabdeckung.

Rezept marinierte Steinpilze

Die geschmackvollen und wertvoll sind Steinpilze oder Pilze. Ihr name kommt von der Tatsache, dass Sie wachsen im Kiefernwald. Die Steinpilze sind so schön, dass sogar Menschen-здоровяков genannt in Ihrer Ehre. Weiße Pilze im Winter ernten kann, in Essig einlegende oder Dosenabfüllanlage Sie.

Zum marinieren bieten gesunde, nicht wurmstichig Steinpilze. Wir trennen die Kappe von den Beinen.

[note]Schön in den Banken des Hutes getrennt, und die Stiele getrennt. [/note]

Pilze waschen wir mehrmals in kaltem Wasser.

Bereiten Sie Gläser und Deckel, dazu Spülen Sie gründlich mit Soda und ополаскиваем.

Kochen in einem Topf Wasser, fügen Sie eine Prise Zitronensäure zum aufhellen von Pilzen. Fallen die Pilze ins Wasser, bringen Sie wieder zum Kochen bringen, das Wasser haben, und die Pilze откидываем auf ein Sieb geben.

Bereiten Sie eine Marinade aus der Berechnung – 200 ml Wasser auf 1 Liter Pilze. Auf 1 Liter Wasser benötigen wir:

  • 2 El. L. Salz
  • 1 El. L. Zucker
  • 70 ml Essig
  • Lorbeerblatt
  • pfefferkörner
  • Zimt

In kochendem Wasser mit Salz, Zucker, Pfeffer, Lorbeerblatt und Pilze.

Kochen 20-30 Minuten in der Marinade, in regelmäßigen Abständen das entfernen der Schaum. Wenn die Pilze am Boden absetzen, und die Marinade wird transparent – Pilze sind bereit. Am Ende der Garzeit, fügen Sie die Marinade Zimt, es gibt weißen marinierten Pilzen einen unvergesslichen Duft. Nehmen Sie den Topf vom Herd nehmen und erst dann fügen Sie den Essig in die Marinade.

In die vorbereiteten Banken zersetzen Pilze mit der Marinade und стерилизуем 30 Minuten.

Unbedingt auch sterilisieren des Deckels. Rollen die Banken und Wendungen.

Solche marinierte Pilze sind eine Dekoration für jeden Urlaub Tisch.

 

Das zweite Rezept marinierte Pilze unterscheidet sich viel Zucker. Über dieses Rezept sehr lecker sind Steinpilze, Trüffeln, Honig und andere Pilze.

Marinierte Steinpilze. Rezept mit Foto

Masljata ich beziehe mich auf eine der schönsten in Banken Pilzen. Um die Pilze nicht geschwärzt, bei masljat unbedingt reinigen des Hutes von der Schleimhaut des Filmes. Danach, jedoch, schwärzt die Haut der Finger. Um zu vermeiden почернения empfehlen mit Handschuhen gereinigt, obwohl es nicht immer bequem. Oh, und wenn und Hände geschwärzt, bleichen Sie mit prisen der Zitronensäure.

Pilze danach gewaschen und zum Kochen bringen. Erster das Wasser haben, mit Ihr raus alle restlichen Schmutz.

Kochen Marinade und Kochen darin die Pilze.

Für die Marinade brauchen wir:

  • 1 Liter Wasser
  • 6 El. L. Zucker
  • 2 El. L. Salz
  • 100 gr. Essig
  • pfefferkörner
  • Lorbeerblatt

Für die Marinade ins Wasser fügen Sie alle Zutaten außer Essig. In die Marinade legen Sie die Pilze und Kochen, bis Sie weich 30 Minuten. Entfernen Sie die Pfanne vom Herd und Gießen Sie den Essig.

Wenn Sie маринуете Pilze, dann Löffeln Sie Sie in vorher pasteurisierte Banken, schließen Sie die Kunststoff-Abdeckungen und nach dem abkühlen im Kühlschrank aufbewahren oder einem anderen kühlen Ort.

Wenn Sie sich entscheiden, Pilze einmachen, dann mit Soda gewaschen Banken zersetzen die Pilze mit der Marinade und стерилизуем 30 Minuten.

Unbedingt auch sterilisieren und die Deckel. Rollen die Banken und Wendungen.

[note]Bei der Konservierung von Pilzen nicht zu vergessen die Gefahr des Auftretens eines gefährlichen Botulismus. Zum Ausschluss dieser Gefahr in Dosen die Dose vor dem Gebrauch zu öffnen und Kochen Sie 30 Minuten in siedendem Wasser.[/note]

Jetzt genießen Sie Spezialitäten können Sie den ganzen Winter.

 

 

Der Autor der Publikation

nicht im Netz 21 Uhr

Natalia

0
Kommentare: 2518Veröffentlichung: 284Registriert Seit: 04-09-2015

Autorisierung
*
*
Erstellen Sie ein neues Passwort
Top.Mail.Ru