Huhn in Honig — Senfsauce — 8 leckere Rezepte Marinade

Hühnerfleisch wahrscheinlich das beliebteste in unserer Küche. Und lecker, zu einem erschwinglichen Preis, und viele verschiedene Gerichte können Sie наготовить — und Backen, Huhn im Ofen vollständigund originell зарумянить auf Salz, und Kochen eine Vielzahl von Salaten mit Hähnchenbrust. Und um zartes und aromatisches Gericht, Hostessen und professionelle Köche napridumyvali viele verschiedene Marinaden und Saucen. Für die Erweichung der Fasern und des Aromas verwendet, so viele verschiedene Zutaten, und in der Liste ist es schwierig — Sojasauce, Knoblauch, Senf, Ketchup, Honig, Zitrusfrüchte, Milchprodukte und auch Alkohol.

Letzte Artikel gewidmet, um маринадам aus Sojasauce, die konsequent verwandelt jedes fleischgericht in die schonendste, die sicherlich zu schätzen wissen Ihre lieben oder Gäste.

Und heute möchte ich Euch mit ein paar Rezepten auf der Grundlage von Senf und Honig. Senf ist nicht nur erweicht das Fleisch, sondern verleiht ihm einen säuerlichen Geschmack. Honig fügt eine süße Noten, die auch sehr willkommen sind in den Gerichten der Vögel.

Lassen Huhn in einer solchen Sauce für ein paar Stunden bekommen und immer tolle Bewirtung.

Huhn in Honig — Senfsauce Auflaufform im Backofen, in der Pfanne oder auf dem Grill

Wenn Sie lieben die pikant-süßen Geschmack mit dem Geschmack und den Knoblauch, bitte Frühlingsgrün, dann sollten auf jeden Fall versuchen Backen Chicken Wings oder andere Teile des Vogels genau in Senf-honigdressing.

Übrigens, meine Haushalte im Winter bevorzugen diese вкуснотищу aus dem Ofen und im Sommer gib Ihnen sicherlich mit Grillplatz. Sie können braten Sie die Beine oder Flügel und auf der Pfanne. Leichte Honig-Verglasung nicht verbrennt und die Oberfläche bleibt leicht glänzend.

Zutaten:

  • Honig — 100 gr.
  • Französische Senf – 100 gr.
  • Knoblauchzehe – 6 Stk.
  • Zitrone – 1 Stk.
  • Dill und Petersilie – 1 Bund.
  • Sonnenblumenöl – 2 El. L.
  • Salz fein gemahlen – nach Geschmack.

Zubereitung:

1. Kräuter Zerkleinern wir werden nicht, um es dann nicht zu lange in der Glut während des Kochens. Einfach gut Sie Sie massieren Händen, damit Sie besser Saft gegeben und dann ganz können Sie es einfach herausziehen aus напитавшегося Speisen und abzuladen.

2. Mit Zitrone mit Hilfe des reibeisens Zitronenschale entfernen und выдавим Saft.

3. Fügen Sie dazu die geschmolzene warme Honig, Senf und öl.

4. Knoblauch Zähne überspringen Presse und zusammen mit измятой grün fügen in der Zusammensetzung der Marinade. Sie können Gießen ein wenig Salz.

Wenn Sie Honig gehärtet, dann Schmelzen Sie im Wasserbad empfehle. Stellen Sie das Kochgeschirr mit dem Honig in einem Topf mit heißem Wasser und ununterbrochen rühren, bis der Honig flüssig wird.

5. Gut umrühren und обмажем dieser Zusammensetzung Huhn oder Teile davon. Nach 3-5 Stunden können wir anfangen zu Kochen.

6. Im Ofen Backen bei einer Temperatur von 180-190 Grad etwa 40-50 Minuten, je nach Gewicht des Huhns.

7. In einer Pfanne braten kann Beine oder Schinken. Dazu zuerst braten Sie bei starker Hitze, und dann kann man mit einem Deckel abdecken und dünsten auf kleiner Flamme für 30 Minuten.

Guten Appetit!

Süß — saure Marinade für Huhn mit orange

Nicht nur der Saft von Zitrusfrüchten gut mariniert кукарекающих geflügelten Schönheiten. Frische Orangenschale gibt auch eine sehr gute Wirkung, vor allem in Unternehmen mit Senf. Löffel Honig hellt die Bitterkeit dieser Komponenten eine Dicke Sauce. Und die Zitrone verleiht ihm eine angenehme säuerlich Farbton.

Zutaten:

  • Orangenschalen — 2 El. L.
  • Flüssige Senf – 2 El. L.
  • Flüssiger Honig – 1 El. L.
  • Zitronensaft — 2 El. L.
  • Pfeffer, Salz, Kreuzkümmel – 1 TL

Zubereitung:

1. Mit Hilfe des reibeisens abnehmbar Orangenschale und legen Sie Sie in eine Tiefe Schüssel geben.

Das Geschirr für die Marinade passen Sie die Tiefe, vorzugsweise Keramik oder Glas. Aluminium-Kochgeschirr zu verwenden wird nicht empfohlen, zur Vermeidung der Oxidation.

2. Fügen Sie in die Sauce Senf und Honig.

3. Drücken Sie den Zitronensaft, Salz, Pfeffer, fügen Sie die Kreuzkümmel.

4. Versenden alle Zutaten in einen Mixer geben und dort mischen Sie. Den bekommenen Brei sorgfältig anreiben Chicken Stücke und lassen Sie Sie пропитываться 3 Stunden an einem kühlen Ort.

Guten Appetit!

Video darüber, wie zu Kochen Hähnchenbrust in Honig-Senfsauce

Eines der einfachsten Rezepte, verwendet nur 3 Zutaten. Aber auch trockenen Hühnerbrust wird weich und saftig. Mit dieser Sauce kann man vorbereiten zu Backen, natürlich, nicht nur die Brust, sondern auch alle Teile der Vögel oder das gesamte.

Zutaten:

  • Flüssiger Honig — 1 El. L.
  • Senf – 1 El. L.
  • Butter

Lecker Bier-Marinade zum braten hühnerschinkens in den Ofen

Irgendwie mein Freund sagte, dass viel Bier gibt es nicht. Er fügt in alle Marinaden und Saucen zum braten. Dabei ist die Küche beim braten von Bier breitet sich der Duft von frischem Roggen хлебушка. Versuchen Sie, sehr lecker.

Zutaten:

  • Frisches helles Bier – 1 Glas.
  • Flüssiger Honig — 1 El. L.
  • Knoblauchzehe – 3-4 Stk.
  • Zwiebel – 1 Stck.
  • Sonnenblumenöl — 2 El. L.
  • Dijon Senf – 2 El. L.
  • Paprika, Pfeffer, Salz – 1 TL

Zubereitung:

1. Крупненькую Zwiebel zusammen mit чесночинками zerbröckeln Julienne. Senden Sie eine Schüssel zum marinieren und dort fügen Sie den Honig, den Senf, das Bier und Sonnenblumenöl.

2. Сдабриваем alle diese Mischung aus Pfeffer, Paprika und Salz.

3. Nach Durchmischung, diesem Bestand füllen Sie das Huhn und lassen Sie es etwa 5 Stunden ziehen lassen unbedingt in den Kühlschrank.

4. Backen im Ofen bei 180 Grad etwa eine Stunde. Die Bereitschaft, bestimmen Sie durch die schöne goldgelbe Kruste.

Guten Appetit!

Wie marinieren Sie das Huhn mit Sojasauce und Senf, damit das Fleisch war fad

Sojasauce ist auch eine sehr beliebte Zutat für die Zubereitung von Geflügelfleisch. Er ist gut für die Tatsache, dass beim Verzehr von Salz kann man nicht mehr verwenden.

Senf dabei hilft schneller abzulösen Fleisch.

Knoblauch kann man nicht hinzufügen, aber mit Knoblauch Geschmack in der Küche breitet dies, dass das Haus laufen noch ganz am Anfang des Kochens.

Zutaten:

  • Sojasauce
  • Senf – 2 El. L.
  • Die Hopfen-suneli zu legen — 1 TL
  • Schwarzer Pfeffer gemahlen — 1 TL
  • Honig – 1 El. L.
  • Knoblauch – 3 Nelken

Zubereitung:

1.Knoblauch Zähne Stampfer Zerkleinern.

2. Wir verbinden den Honig mit Senf, Gießen Sojasauce

3. Fügen Sie die trockenen Zutaten — Hopfen-suneli zu legen und Pfeffer.

4 Mischen Sie diese Mischung, anreiben von Ihr Kadaver oder einzelne Stücke und lassen sich an den angenehmen Aromen für 2,5 Stunden in den Kühlschrank stellen.

5. Im Ofen Backen. Obwohl mit einer solchen Marinade ist durchaus möglich, lecker zu braten, zum Beispiel, Hähnchenschenkel und auf der Pfanne.

Guten Appetit!

Der einfachste Honig-Senf-Marinade für braten Huhn Beine im ärmel

Wenn ich sehr schnell zuzubereiten Hähnchenkeulen, habe ich lange nicht заморачиваюсь. Reibe ich Sie mit einer Mischung aus Senf mit Honig und eine halbe Stunde später bereits versendet den Ofen. Senf zusammen mit dem Honig bildet beim Backen eine schöne Kruste, die verhindert, Saft verdunsten. Das Fleisch wird saftig und pikant.

Zutaten:

  • Dijon Senf — 3 El. L.
  • Honig – 3 El. L.
  • Pfeffer, Salz – 1 Prise

Zubereitung:

1. In diesem Rezept ist es wichtig, dass Senf verwendet wurde genau mit den Kernchen. Mischen Sie den Senf mit Honig, Salz und Pfeffer und diese Zusammensetzung sorgfältig втираем in die Beine. Lassen eine halbe Stunde hinlegen, um alle Zutaten angefreundet.

2. Dann packen in das Paket zum Backen und 35-45 Minuten bei 180 Grad Backen ein leckeres Abendessen bereit.

Guten Appetit!

Marinieren Huhn mit Honig, Sojasauce, Senf und Ingwer

Mit Sojasauce oft bereiten Sie verschiedene Marinaden. Zu den üblichen Honig und Senf fügen wir noch und Ingwer. Sie nehmen die Wurzel von frischem Ingwer und raspeln, und Sie können kaufen gemahlen, alles nach Ihrem Geschmack. Ich bevorzuge den frischen Ingwer, das gibt dem Fleisch Geschmack Herb.

Lange ziehen in dieser Soße das Fleisch ist nicht erforderlich und deshalb schon nach einer halben Stunde können Sie senden es in den Ofen. Vor allem ich mag es in Kombination mit Flügeln.

Zutaten:

  • Sojasauce – 100 ml.
  • Scharfer Senf — 1 El. L.
  • Honig — 1 El. L.
  • Frischer Ingwer – 1 El. L.
  • Salz, Gewürze – nach Geschmack.

Zubereitung:

1.Ingwer reiben auf einem Medium reibe, verbinden Sie es mit Sojasauce.

2. Mischen Sie den Ingwer mit Senf und flüssigen Honig.

3. Schneebesen Schneebesen alle Zutaten in einer tiefen Schüssel. Dann fallen die in diesen «Song» курятинку, обваливаем und eine halbe Stunde marinieren lassen.

Obwohl je länger напитывается Fleisch, desto weicher wird es und bekommt eine helle Geschmack, ähnlich wie bei geräuchertem.

4. Mit Sauce Fleisch wie möglich im Ofen Backen und braten in einer Pfanne oder vom Grill.

Guten Appetit!

Saftiges Hühnerfleisch in der Marinade auf Mineralwasser — ein einfaches Rezept

Ich hätte nie gedacht, dass es möglich ist, bereiten Sie das Huhn gebacken in Mineralwasser, aber Verwandte bewies das Gegenteil. Funktioniert einfach toll! Vor allem, wenn neben den Gewürzen mischen und noch свеженькой сметанки.

Zutaten:

  • Kohlensäurehaltiges Mineralwasser ½ Tasse.
  • Knoblauchzehe – 5 Stk.
  • Honig — 1 El. L.
  • Saure Sahne –3-4 El. L.
  • Flüssige Senf — 1 TL
  • Salz — 1 TL
  • Gewürz für Huhn – 1 TL

Zubereitung:

1. Als erstes Zerkleinern Sie den Knoblauch. Der Presse ist zu tun schneller und bequemer.

2. Mischen Sie Honig mit Senf und Honig und Salz.

3. Fügen Sie in die Marinade sauerrahm und Gewürz für Huhn. Ist alles gut vermischt.

4. Verdünnt diese ziemlich Dicke Mischung mineralischer Soda.

2. Утапливаем Stücke in dieser besonderen Sauce und setzen von oben verbiegt. Nach 4 Stunden weiter Kochen.

Guten Appetit!

Wie wir sehen, mit dem Einsatz von nur zwei Hauptkomponenten (Senf und Honig) können Sie Kochen eine Vielzahl von verschiedenen Saucen zum marinieren von Hühnerfleisch. Dabei ist der Erfolg garantiert nach einem der vorgeschlagenen Rezepte.

Kochen mit Freude und laden Sie Ihre Freunde auf Ihre Meisterwerke.

Und wenn Ihnen die Rezepte gefallen, dann teilen Sie Sie mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken.

Der Autor der Publikation

nicht im Netz 21 Uhr

Natalia

0
Kommentare: 2518Veröffentlichung: 284Registriert Seit: 04-09-2015

Autorisierung
*
*
Erstellen Sie ein neues Passwort
Top.Mail.Ru