Saftige Frikadellen im Ofen — 8 Rezepte rosigen Schnitzel

Wir lieben Kochen von Hackfleisch oder Hackfleisch. Die Auswahl ist so groß, dass nicht aufzhlen, die beliebtesten von Ihnen — Knödel, Kohlrouladen, gefüllte Pfannkuchen, Pasteten, und natürlich Schnitzel.

Wahrscheinlich werden Sie mir Zustimmen, dass es eines der wenigen Gerichte, die nicht langweilen. Sie transzendiert weder Zeit noch Mode. Ich erinnere mich an meine Ferne kindheit, wenn die Auswahl der Produkte war klein, und im Kindergarten oder in der Schule, ja mit Kartoffelpüree, wir aßen mit großer Freude. Die Zeit verging, Produkte in unserer Ernährung war deutlich größer, es gibt viele neue interessante Rezepte. Aber bei den Worten «saftige und rosige Schnitzel» haben wir bisher fließen слюньки, und wir immer wieder zurück zu den geliebten Klassikern und sicherlich mit Kartoffelpüree, trotz aller диетологам, die der Meinung sind diese beiden Produkte nicht vereinbar.

Natürlich, jetzt für die Zubereitung dieser Gerichte werden alle Arten von Zutaten — Fleisch, Geflügel, Fisch und Gemüse. Sind sehr interessante Rezepte mit Füllungen, mit verschiedenen Saucen und Saucen. Oft für die Familie ich жарю Schnitzel in der Pfanne, geht schneller und einfacher. Aber wenn Sie erwarten Gäste oder wollen Sie mehr Diätkost mit einer minimalen Menge von öl, dann empfehle Backen Sie in den Ofen. Im Ofen gar Kochen sehr praktisch, formte Koteletts, schickte Parch und kannst in dieser Zeit mit anderen Dingen beschäftigt.

In der heutigen Auswahl, die ich versuchte, führen Sie in die vielfältigen Möglichkeiten der Zubereitung von Schnitzeln in den Ofen.

Rosige Frikadellen aus Hackfleisch Schweinefleisch und Rindfleisch in den Ofen

Wahrscheinlich meistens bereiten wir gerade aus Hackfleisch Schwein und Rind, es ist eine klassische Kombination. Das Fleisch stammt etwa die Hälfte und ich koche das Hackfleisch zu Hause — weißt du genau, was kochst aus natürlichem Fleisch.

 

Zutaten:

  • Schweinefleisch — 500 gr.
  • Rindfleisch — 500 gr.
  • ei — 1 Stk.
  • Weißbrot — 150 gr.
  • Milch oder Wasser — 100 ml
  • Zwiebeln — 2 Stk.
  • Knoblauch — 2 Knoblauchzehen
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • Paniermehl
  • Pflanzenöl

Zubereitung:

Für Erweichung Hackfleisch verwenden wir Baton Zifferblatt, die vorher вымачиваем ein paar Minuten im Wasser. Sie können in Milch, aber einen großen Unterschied bei Rindfleisch habe ich nicht gespürt.

Grind in einem Fleischwolf Fleisch.

Zwiebel und Knoblauch bevorzuge ich auch Schleifen in einem Fleischwolf zu Brei, also Schnitzel erweisen sich mehr als saftig. Auch in den Fleischwolf schicken und Laib, obwohl es auch ein bisschen drücken und kneten mit den Händen.

Fleisch setzen Sie in eine Tiefe Schüssel geben, Salz, Pfeffer, fügen Sie das ei und Gießen Sie ein wenig Wasser. Es ist ein weiterer kleiner Trick, um das Gericht ergab saftig.

Um alle Zutaten in Hackfleisch vermischt, kann es leicht zu entmutigen. Dazu heben Sie die Hände Hackfleisch auf die Höhe und werfet auf ein Schneidebrett oder in eine Schüssel geben. Machen Sie so 3-4 mal, und wird sicherlich erhalten Sie ein ausgezeichnetes weiches Ergebnis.

Leicht Fry in Pflanzenöl in einer Pfanne auf beiden Seiten.

Geben Sie die Frikadellen in eine Auflaufform auf den Boden und Gießen Sie ein wenig Wasser. Ein wenig потомим Sie in den Ofen.

Das Geschirr schließen Sie die Folie und senden in einem vorgewärmten 180 Grad-Ofen für 15 Minuten.

Sie können zu Hause einladen an den Tisch, obwohl Sie sicher schon angerannt kommen und sich auf den Geruch.

Saftig, weich und unglaublich leckere Frikadellen aus Hähnchenbrust

Dieses Gericht ist kaum diätetischen, da wir Hackfleisch in diesem Rezept fügen Sie die Mayonnaise und oben noch сдабриваем Butter. Aber wenn Sie verwirrt sind diese Zutaten, dann können Sie übersehen. Aber die Tatsache, dass die Schnitzel erweisen sich sanft und weich sein, das verspreche ich Ihnen.

Zutaten:

  • Hühnerbrust — 1 Stk.
  • ei — 1 Stk.
  • Kartoffeln — 1 Stck.
  • Mayonnaise — 1 El. L.
  • Zwiebel — 1 Stck.
  • weißes Brot — 3 Scheiben
  • Wasser oder Milch
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • Butter

Zubereitung:

Vorher замачиваем in Milch oder Wasser Weißbrot.

Auf einer reibe reiben die Kartoffeln und Zwiebeln. Man kann Sie überspringen und durch den Fleischwolf zusammen mit dem Fleisch.

In dem Huhn Brust trennen die Haut vom Filet, schneiden Sie in Stücke Zerkleinern und mit Hilfe des Fleischwolfs.

Mischen Sie die Hähnchen Hackfleisch, geriebenen Kartoffeln und Zwiebeln, размоченный Zifferblatt und ei. Mit Salz, Pfeffer und 1-2 El. L. Mayonnaise, alles gut mischen und bilden roundels.

Man kann das Hackfleisch auch leicht schlagen, wie im ersten Rezept. Obwohl das Hühnerfleisch ist zart und das Gericht wird eine weiche und ohne Abwehr.

Hackfleisch sollte funktionieren жидковатым. Für die Bildung der Buletten die Hände befeuchten Sie im Wasser, dann das Hackfleisch nicht an den Händen. Ein Backblech schmieren Pflanzenöl, legen unsere Werkstücke und versenden in den Ofen Backen bei 200 Grad für 20 Minuten. Danach вольем auf ein Backblech 1/3 Tasse Wasser und Kochen noch 20*25 Minuten.

Nach der rötlichen Kruste bestimmen Sie die Bereitschaft der Gerichte. Dann auf jeden legen Sie ein Stück Butter und noch 5 Minuten halten Sie das fertige Gericht in einem geschlossenen Ofen.

Quelle: https://youtu.be/SgwdzghcghI

Über dieses Rezept ergeben sich die feinsten Schnitzel, weich und saftig.

Wie Backen zarte und saftige Frikadellen aus Pute und Käse

Hackfleisch von der Pute in der Ernährung meiner Familie erschien nicht so lange her, aber sicher den ersten Platz unter allen Arten von Fleisch. Erstens ist es die Ernährung Fleisch, mit einem niedrigen Gehalt an Cholesterin. Zweitens, es schmeckt ein bisschen süßlich und die Konsistenz macht jede Schale ist sehr zart und saftig. Ziemlich neutraler Geschmack verstärken und verschiedenen Zusätzen zu Hackfleisch — Z. B. Käse, Kürbis, Karotten, Apfel — und weiter von Ihrer Phantasie.

Unser Rezept heute mit Käse, fügen Sie ihn in жидковатый Hackfleisch und so «fixieren» zuverlässig in die gewünschte Form.

Zutaten:

  • Hackfleisch putenfleisch — 1/2 kg.
  • ei — 1 Stk.
  • Zwiebel — 1 Stck.
  • Haferflocken-Mehl — 3 El. L.
  • Maisstärke — 1 El. L.
  • weiche Käse-Creme (Typ Philadelphia) — 2 El. L.
  • Käse — 150 gr.
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • frische Kräuter nach Geschmack

Zubereitung:

Zwiebeln empfehle ich raspeln, hebt er dabei den Saft und das garantiert Saftigkeit des fertigen Gerichte.

Zum Hackfleisch fügen Sie die Zwiebel, Haferflocken, Mehl und Stärke. Wenn Sie keine Maisstärke, können Sie die übliche Kartoffel.

Jetzt geht cheese Angriff. Fügen Sie 2-3 El Frischkäse Philadelphia und 1 großes ei.

Wir brauchen noch geriebenen Hartkäse. Lieber ein Käse, der leicht schmilzt beim Kochen.

Bleibt fein hacken frischen Kräutern, Salzen und Pfeffern. Andere Gewürze ich glaube nicht, fügen Sie die Füllung, es scheint mir genug, nur Salz und Pfeffer. aber es ist in Ihrem Ermessen.

Alle Zutaten gut rühren, die Füllung etwas wehre und bilden kleine ordentlich Kuchen. Ohne Vorherige rösten Sie sofort auf ein Backblech legen, die ausgelegten Papier.

Quelle: https://youtu.be/wAwDpKgFSKA

Versenden unsere Koteletts im vorgeheizten 180 Grad Ofen für 30-40 Minuten. Die Bereitschaft, bestimmen Sie durch die schöne goldgelbe Kruste und dem köstlichen Geschmack Ihrer Speisen.

Video – Rezept für Frikadellen mit Bratensoße auf einem Backblech (wie in der Kantine)

Ich kann Ihnen gestehen, dass in der Fernen Vergangenheit ich liebte solche Schnitzel mit Bratensoße und Kartoffelpüree, die speziell auf ging in die Kantine in der Nähe von meinem Hostel. Und so zart und lecker Sie schien mir, dass könnte ich Sie Essen jeden Tag. Seit mehr als 30 Jahren, ist dieses Gericht esse ich jetzt sehr selten, aber erinnern das war überhaupt nicht abgeneigt, manchmal nur Nostalgie findet. Hier und jetzt, während dieses Video sah, sofort beschlossen, zu Hause und verwöhnen Sie so die Flippige Abendessen.

Zutaten:

  • Fleisch — 900 Gramm.
  • Weißbrot — 200 gr.
  • Milch — 200 ml.
  • Zwiebel — 1 Stck.
  • Knoblauch — 2-3 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer
  • Paniermehl

Für die Soße:

  • Fleischbrühe — 1 Liter
  • Zwiebel — 1/2 Stk.
  • Karotten — 1 Stk.
  • Tomatenmark — 2 -3 El. L.
  • Mehl — 50 gr.
  • Butter — 30 gr.
  • Salz
  • Piment
  • Lorbeerblatt

 

Das Rezept ist sehr leckere Fisch-Frikadellen im Backofen mit Blumenkohl

In Fischfrikadellen wir werden den Blumenkohl und bekommen eine außerordentlich einfache Diät-Menü, das perfekt passt und für Babynahrung und für den Wunsch, Gewicht zu verlieren. Die Fische können eine beliebige, aber für Hackfleisch, scheint mir am besten geeignet, Seelachs, Zander oder Kabeljau.

Zutaten:

  • Seelachs — 400 gr.
  • Blumenkohl — 300 gr.
  • Frühlingszwiebeln — 200 gr.
  • ei — 3 Stk.
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • frische Kräuter nach Geschmack

Zubereitung:

Filets von jedem Fisch in kleine Stücke schneiden. Versenden Sie in einen Mixer geben und Zerkleinern.

  • Quelle: https://youtu.be/rO7DNPsb7JE

Blumenkohl Kochen in Salzwasser 5-10 Minuten, остужаем und werfen auch in der Schüssel einen Mixer geben. Izmelchaem zusammen mit Fisch Hackfleisch. Kohl verleiht eine außergewöhnliche Leichtigkeit und Lebendigkeit unserer Fisch-биточкам.

Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden und setzen Sie die Füllung.

Blieb die Eier rühren, Salzen und Pfeffern. Das Hackfleisch wird ziemlich flüssig, keine Sorge, so sollte es sein. Wenn es dich sehr stört, kannst fügen Sie 1 Esslöffel Stärke.

Zuerst leicht обжарим Schnitzel in der Pfanne. Hackfleisch Löffel legen, braten auf beiden Seiten.

Dann legte die Koteletts auf ein Backblech und Backen im Ofen bei 180 Grad noch 15 Minuten.

Servieren Sie dieses Gericht kann mit Gemüse oder Salat. Obwohl, wenn Sie auf Ihre Ernährung, können Sie «sündigen» und Kartoffeln.

Schneebälle aus Schweinefleisch und Käse mit Pilzen auf einem festlich gedeckten Tisch

Wenn Sie müde von den üblichen klassischen Frikadellen, können Sie um das Menü zu diversifizieren, indem man eine warme Mahlzeit unter leckerem Käse überhäuft. Dieses Rezept kann Ihnen nützlich sein, wenn Sie suchen ein einfaches, leckeres und schönes Rezept für den festlichen Tisch.

Zutaten:

  • schweinehack — 1 kg.
  • Champignon — 600 gr.
  • Kartoffeln — 4 Stk.
  • Käse — 300 gr.
  • Zwiebel — 1 Stck.
  • Mayonnaise
  • Salz, schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Hackfleisch können Sie jeder, heute hatte ich die Schweinegrippe. Zwiebel Zerkleinern in einem Fleischwolf oder reiben auf einer reibe in den Brei und zum Fleisch hinzufügen. Salz und Pfeffer, Gewürze nach eigenem Ermessen verwenden können.

Mehr in die Grundlage der wir nichts hinzufügen, einfach nur Formen von Hackfleisch-Tortillas, in die Mitte Vertiefung machen. Legen Sie Sie auf ein Backblech, Backpapier ausgelegten und gefetteten mit Pflanzenöl.

Champignons putzen, in Scheiben schneiden und braten in einer Pfanne in Butter, ein wenig Salz und Pfeffer.

Legen Sie ein Pilz-Füllung in die Vertiefungen. Ergeben sich гнездышки solche.

Kartoffeln reiben auf einer groben reibe und sofort lag oben auf Pilz-Füllung.

Über den erhaltenen Mützen machen diverse kalorienreduzierte Salatsaucen Netz, und die nächste Schicht legen Sie die geriebenen auf einer groben reibe Käse.

Quelle: https://youtu.be/3eVa79kIaG0

Das Backblech mit Werkstücken im Voraus vorgeheizten 1802-Grad-Ofen und Backen für etwa 30 Minuten. Unsere гнездышки gebräunt sind sehr schön, da kann man getrost Gäste einladen.

Video darüber, wie man kocht fleischlose Kohlarten Schnitzel mit Pilzen

In dieser Auswahl versuche ich zu zeigen allerlei Rezepte Schnitzel, im Ofen gebratenen, von Fleisch bis Fisch oder Gemüse. Gemüse sind sehr beliebt, Sie können Kochen von Karotten, zucchini, aber die beliebtesten immer noch Kohlarten. Bereiten Sie auf unterschiedliche Weise, aber dieses Rezept mit den Pilzen wollte ich teilen.

Zutaten:

  • Kohl — 1 kg.
  • Champignons — 250 gr.
  • Zwiebel — 1 Stck.
  • Grieß — 3 Kunst. L.
  • grün
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • Paniermehl

Wir bereiten die Frikadellen aus Hackfleisch mit Käse-Füllung im inneren

Eigentlich kann man die Schnitzel mit der Füllung im inneren zu nennen und зразами, aber nicht zu ändern. Nur vertraut mit einem köstliche Art und Weise der Einreichung dieses traditionelle alle bekannten Gerichte. Die Füllung kann auch unterschiedlich sein, aber Käse ist wahrscheinlich die einfachste in der Ausführung. Käse beim Kochen schmilzt im inneren und verleiht зразам delikaten Geschmack und die Saftigkeit.

Zutaten:

  • Mett — 300 gr.
  • Hackfleisch — 300 gr.
  • Eier — 2 Stk.
  • Mayonnaise — 1 El. L.
  • Käse — 200 gr.
  • Butter — 100 gr.
  • frische Kräuter
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • Paniermehl

Zubereitung:

Hackfleisch bereitet sich auf die einfachste Art und Weise. Вбиваем in Fleisch 1 ei, Salz und Pfeffer, gründlich mischen mit den Händen.Händen защипываем Rand der Füllung, wie ein Kloß, versuchen, um die Füllung war das ganze innerhalb.

In einer separaten Schüssel взбалтываем ei und in der anderen die Zwiebäcke Gießen. Jedes Kotelett zuerst обмакиваем in ei und dann обваливаем in Paniermehl. Mit den Händen ein wenig утрамбовываем jeder Rohling, die ihm eine längliche Form.

Braten in der Pfanne von einem schönen Goldbraun und geben Sie auf ein Backblech, geölt. Das Backblech im vorgeheizten Ofen bei 160 — 170 Grad-Ofen und geben dort die Wärme noch 15 Minuten. Damit die Schnitzel nicht zu trocknen, können Sie Sie mit Folie abdecken bevor Sie in den Backofen.

Sicher sehr lecker kann man dieses Gericht zu Kochen und Huhn Fleisch aus, werde auf jeden Fall versuchen, ich denke, dass es so etwas wie faul die Koteletts nach-Kijewski.

Rezepte noch nicht zu Ende, gibt es noch mehr davon in meinem Notizbuch. Ich beschloss, dieses Thema und in der Kürze der Zeit werde für Euch noch mehrere Artikel mit leckeren Rezepten.

Denn dieses Gericht aus Hackfleisch, vor allem bereit, die macht Kochen jedem Neuling, egal ob angehende Hausfrau oder Mann — Junggeselle. Und wenn es ein wenig variierte und aktivieren seiner eigenen Phantasie, dann finden Sie eine neue, sehr interessante Lösungen. Also zögern Sie nicht!

Der Autor der Publikation

nicht im Netz 21 Uhr

Natalia

0
Kommentare: 2518Veröffentlichung: 284Registriert Seit: 04-09-2015

Autorisierung
*
*
Erstellen Sie ein neues Passwort
Top.Mail.Ru