Klassische Luft Apfelkuchen mit äpfeln — 6 Rezepte in den Ofen und Fondue Schritt für Schritt

Wahrscheinlich haben wir keine solche Familie, wo nicht gekocht solche Torte mit dem schönen Namen «Charlotte». Ich war mir sicher, dass der name ist mit Frankreich verbunden. Aber es stellte sich heraus, dass die klassische Apfelkuchen mit äpfeln hat mehr Beziehung zu England. Wie bei vielen populären Gerichten, bei Charlotte gibt es mehrere Versionen von der Herkunft. Am besten gefällt mir die romantische Geschichte der Liebe eines englischen Kochs, verliebt in ein Mädchen mit dem schönen Namen Charlotte. Um Ihr Herz zu gewinnen, erfand er ein sehr leckeres Dessert und gab ihm den Namen seiner geliebten. Und doch ist nach Meinung der Mehrheit der Köche, der name der nachtisch kommt aus dem englischen charlyt, was bedeutet, dass ein Gericht zubereitet aus geschlagenen Eiern, Milch und Zucker. Vorbereitet wie ein kalter Apfelkuchen Dessert aus смоченных in Sirup, öl, Eier mit Milch und sogar Wein Scheiben Brot, legten in die spezielle Form und wechselten mit Obst.

Später, am Anfang des XIX Jahrhunderts der französische Koch Marie-Antoine Karem kam mit einer neuen Dessert namens russische Charlotte — Charlotte Russe. Statt Brot die Form der vorlesungen Kekse savoiardi, und die Mitte ausfüllt bayerische Creme mit Gelatine. Interessant ist, dass das Dessert am meisten mochte nicht in Russland, sondern in Amerika.

Und in Russland mit der Zeit diesen Kuchen verwandelte sich in ein Biskuit-Kuchen mit äpfeln. Klassische Apfelkuchen mit äpfeln — einer der beliebtesten Kuchen. Auf ihm wuchs eine Generation, ich bin so Kuchen und selbst begann zu Kochen, als ich 10-12 Jahre alt war. Seine Popularität aufgrund der Verfügbarkeit von Produkten, denn äpfel, Eier und Mehl waren in unserer Küche auch in Zeiten der Knappheit. In dieser Zeit Rezepte erfunden Charlotte sehr viel, jede Frau bringt seinen eigenen «Geschmack» an diesem Rezept. Aber nach welchem Rezept wir sind nicht bereit, das Ergebnis ist fast immer ausgezeichnet.

Heute möchte ich mit Ihnen teilen 6 leckeren Rezepten Luft-Charlotte mit äpfeln.

Klassische Apfelkuchen mit äpfeln — Schritt für Schritt-Rezept

Klassische Apfelkuchen mit äpfeln — ein tolles Gebäck zum Tee, wenn die äpfel im Garten sind reif und wollen schnell Kochen etwas leckeres. Klassische Apfelkuchen sollte üppig, und deshalb bereitet Sie wie ein Biskuit-Kuchen mit vielen Eiern.

Wir brauchen:

  • äpfel — 7 Stück (natürlich ungefähr)
  • Mehl — 1 Tasse
  • Zucker — 1 Tasse
  • Zimt — 1/2 TL
  • Vanillezucker — 1/2 TL
  • Eier — 5 Stk.
  1. Bereiten Sie die äpfel. Dazu entfernen сердцевинку, Samen. Äpfel ausgeschnitten dünne Scheiben schneiden. Damit die äpfel nicht abgedunkelt ist, können Sie mit Zitronensaft bestreichen.

2. Vor der Zubereitung den Teig aktivieren Sie den Ofen zum Aufwärmen. Kuchen wir setzen in einem gut geheizten Ofen.

3. Um Luft zu bekommen den Teig, muss man zunächst trennen Sie die weißen aus dem Eigelb der Eier.

4. Proteine, nach und nach Zugabe von Zucker, rühren mit einem Mixer ein paar Minuten. Proteine müssen um fast 2 mal.

5. Die Eigelbe allmählich auch вмешиваем in den Teig, nicht ausschaltend Mixer. Wenn keine Küchenmaschine, kein Problem, rühren Sie den Teig gewöhnlichen Löffel.

6. Fügen Sie den Vanillezucker.

7. Das Mehl vor замесом просеиваем durch ein Sieb. Dann nach und nach Gießen Sie das Mehl in den Teig, kontinuierlich umrühren.

8. Das Formular für Charlotte ist es wünschenswert, nehmen mit hohem Rand und zerlegbar, erleichtert die Einnahme von Kuchen bereit. Den Boden der Form застилаем Papier zum Backen und schmiert Pflanzenöl.

9. Den Teig in 2 Teile teilen. Die Hälfte des Teiges in die Form Gießen.

10. Jetzt legte die äpfel auf den Teig. Scheiben überlappend legen, um zu passen mehr äpfel und Kuchen würde war saftig. Die äpfel bestreichen und mit Zimt abschmecken.

11. Oben füllen Sie den restlichen Teig verteilen Sie gleichmäßig über die gesamte Oberfläche.

12. Setzen Sie den Kuchen in den Ofen zuerst auf 190 Grad für 10 Minuten, dann die Temperatur reduzieren auf 180 und Backen Sie 30-40 Minuten.

Um Apfelkuchen war üppig, öffnen Sie den Backofen während dem Backen!

13. Die Bereitschaft Charlotte definieren Zahnstocher — вонзаем Sie in den Kuchen, wenn der Teig nicht klebt, dann ist Charlotte bereit.

14. Sehr lecker, eine noch heißen Apfelkuchen mit kaltem Eis.

Die Luft Apfelkuchen mit äpfeln — Schritt für Schritt Rezept mit Foto

Ein weiteres wunderbares Rezept von Charlotte, in dem es seine Höhepunkte. Lassen Sie nicht beleidigt klassische Apfelkuchen, hier fügen wir ein wenig sauerrahm. Und noch diesen Apfelkuchen haben wir schön gestalten äpfeln.

Wir brauchen:

  • äpfel — 5-6 Stück
  • Mehl — 150 gr.
  • Zucker — 150 gr.
  • Vanille Zucker — 10 gr.
  • Salz — eine Prise
  • Zimt — nach Geschmack
  • Eier — 4 Stk.
  • Schale von 1 orange
  • sauerrahm — 1 El. L. mit einer Folie

Ich muss sagen, dass wir Apfelkuchen äpfeln zu schmücken, so ist es ratsam, zu Kochen äpfel rot — sieht einfach schöner aus.

  1. Äpfel in dünne Scheiben schneiden. Und Sie können in dieser Phase aktivieren Sie den Backofen auf 180 Grad.

2. Wir versuchen für Luft-Charlotte an die Eier trennen Eiweiß vom Eigelb und schlagen Sie die Eier ganz. Am besten dafür verwenden Sie eine Küchenmaschine oder Mixer. Eier schlagen auf mittlerer Geschwindigkeit, eine Prise Salz und Vanillezucker.

3. Kontinuierlich schlagen, Gießen Sie allmählich den Zucker. Geschwindigkeit schlagen kann erhöht werden. Schneebesen 6-7 Minuten, sollte eine homogene, üppige Masse der weißen Farbe.

4. Kam die Reihe an das Mehl. Es wir vorher просеиваем durch ein Sieb und führen allmählich auf die Eier. Die Küchenmaschine dabei weiterhin kontinuierlich zu arbeiten.

5. Für das verleihen dem Kuchen einen besonderen Geschmack reiben auf einer reibe die Schale von orange und вмешиваем Sie in den Teig.

6. Zum Schluss fügen Sie 1 Esslöffel (mit Rutsche) Fett sauerrahm. Rühren Sie den Teig.

7. Unterseite der Form zum Backen застилаем Papier, das schmiert Butter und ein wenig Zucker bestreuen.

8. Auf den Boden legen und die äpfel bestreichen und mit Zimt für einen leckeren Geschmack.

9. Äpfel dem Teig füllen und oben verzieren äpfeln. Dazu die äpfel in den Teig legen, sich von der äußeren Kante zur Mitte der Spirale.

10. Setzen Apfelkuchen im vorgeheizten Ofen für 30 Minuten. Charlotte tatsächlich erweist sich luftig und schön.

Empfehle zu beantragen, Apfelkuchen mit Eis

Rezept üppiger Charlotte mit äpfeln in den Ofen — Videos

Sehen Sie das Video, wo Elena ist verfügbar, was zeigt, wie muss der Teig für eine üppige Charlotte.

 

Rezept Charlotte mit äpfeln Kefir

Klassische Apfelkuchen bereiten wir wie Biskuit, mit viel Eier. Aber wenn Sie im Kühlschrank ein Joghurt, das Joghurt auf das Ergebnis ist nicht weniger lecker Apfelkuchen mit äpfeln. Und wie schön er kann mit den gleichen äpfel!

Wir brauchen:

  • äpfel — 5-6 Stück
  • Mehl — 160 gr.
  • Zucker — 100 gr.
  • Salz — eine Prise
  • Kefir — 150 ml
  • Vanille Zucker — 10 gr.
  • Pflanzenöl — 60 gr.
  • Eier — 2 Stk.
  • Soda — 1/2 TL

Für die Dekoration:

  • äpfel — 2 Stk.
  • Wasser — 120 ml.
  • Zucker — 90 gr.
  1. Kefir für den Test sollte bei Raumtemperatur. Gießen Sie in eine Schüssel und dort fügen Sie die Soda. Rühren und lassen für 5 Minuten, ging um die Reaktion des Löschens Soda.

2. Bei den äpfeln entfernen Mitte und Samen. Äpfel in dünne Scheiben schneiden. Nicht vergessen lassen 2 äpfel auf die Verzierung (nach Wunsch).

3. In einer Schüssel mit Joghurt вбиваем Eier dazugeben. Dort fügen Sie Salz, Zucker und Vanillezucker.

4. Mehl просеиваем und nach und nach in den Teig geben, dabei ständig rühren.

5. Gießen Pflanzenöl, weiter rühren, bis eine homogene Masse. Den Teig in der Konsistenz wie Dicke Creme.

6. Auflaufform застилаем Papier und füllen Sie den Teig hinein.

7. Äpfel in diesem шарлотке auf der Spitze des Kuchens. Scheiben in den Teig legen wir Schnitt nach unten, legte Sie in einer Spirale.

8. Im vorgeheizten bis 180-Grad-Ofen für etwa 40 Minuten. Kuchen bedeckt von einem schönen Goldenen Kruste bedeckt.

Und für die Einreichung einer solchen einfachen, aber leckeren Charlotte, auf einem festlich gedeckten Tisch schmücken können Sie Rosetten aus äpfeln.

Wie die Flan schmücken Rosetten aus äpfeln

In einer Pfanne Wasser zum Kochen bringen und Gießen Sie ein wenig Zucker. Wenn der Zucker beginnt карамелизироваться, in der Pfanne äpfel.

Dünsten Sie die äpfel bei schwacher Hitze etwa 3 Minuten, zuerst auf einer Seite, dann umdrehen.Selbst in der Ferne von Rezepten können Sie Ihre Unterlagen leicht zu merken Rezept für 1 Glas.

Wir brauchen:

  • äpfel — 3 Stück
  • Mehl — 1 Tasse
  • Zucker — 1 Tasse
  • saure Sahne — 1 Tasse
  • Vanille Zucker — 10 gr.
  • Eier — 1 Stck.
  • Soda — 1/2 TL gelöschter Essig oder Backpulver
  • Zimt nach Geschmack

Das Rezept ist sehr einfach, bereitet auch ein Anfänger.

  1. In einer Schüssel вбиваем ei, fügen Sie den Zucker, den Vanillezucker und die saure Sahne. Rühren mit einem Mixer.

2. Mehl просеиваем und auch allmählich fügen Sie in den Teig, kontinuierlich umrühren mit einem Mixer. Vergessen Sie nicht, Gießen Sie Backpulver oder Soda hinzufügen, погашенную Essig.

3. Äpfel putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Backform mit pflanzlichem Fett oder Butter auf den Boden und legte die Hälfte der äpfel. Bestreuen Sie die äpfel nach Belieben Zimt.

4. Äpfel dem Teig füllen, die Oberfläche разравниваем oben und legen Sie die restlichen äpfel.

5. Apfelkuchen senden im Voraus vorgeheizten Ofen für 30-40 Minuten.

Die Bereitschaft der Pirogge die Zahnstocher — wenn Sie stecken Sie es in Kuchen und es bleibt trocken, dann Kuchen fertig ist.

6. Geben Sie ein wenig abkühlen und bestreuen Apfelkuchen mit Puderzucker bestreut.

Curd Apfelkuchen mit äpfeln in multivarki — Video

Abschließend konnte nicht widerstehen — ich möchte Ihnen das Video ein sehr leckeres Rezept mit Käse Charlotte in multivarki. Es ist natürlich nicht das klassische Rezept Charlotte, aber dennoch sieht sehr gut aus.

Ich hoffe, Sie finden in meiner Sammlung ein leckeres Rezept für sich selbst und lassen Sie sich inspirieren für die Zubereitung dieses wunderbaren Kuchens. Weil es schön ist, zu sammeln für eine Tasse Tee oder Kaffee, den Ihre lieben und machen Sie sich Luft шарлоткой.

Der Autor der Publikation

nicht im Netz 21 Uhr

Natalia

0
Kommentare: 2518Veröffentlichung: 284Registriert Seit: 04-09-2015

Autorisierung
*
*
Erstellen Sie ein neues Passwort
Top.Mail.Ru