Klassische Okroschka mit Wurst – 7 tolle Rezepte

Weiterhin das Thema Hash. In früheren Artikeln haben wir ausführlich beschrieben, die Rezepte dieser wunderbaren Suppe mit Kwas zubereitet, sowie Kefir. In diesen stapeln kann jeder eine Lieblings-Rezept, weil Sie eine so große Menge. Aber ich wollte genauer untersuchen, das Thema ist wahrscheinlich das beliebteste Hash — mit Wurst.

 

Übrigens, im Westen nicht jeder versteht die Kombination von der Wurst mit Kwas. Und dieses Gericht in Russland ist es populär geworden, noch mit dem 18. Diese Suppe hat Ihren Namen von dem Wort «hacken», denn dort können Sie hacken alles, was es im Kühlschrank. Und auch wenn Sie nicht irgendeinen Inhaltsstoff, das ist kein Problem. Okroschka ist immer Improvisation. In den Anfängen dieses Gericht vorbereitet worden auf Fleisch, Geflügel oder Wild (in eine reiche Familie). Und in unserer Zeit das Rezept vereinfacht und die fertige Wurst.

Lassen wir wir einen genaueren Blick auf einige der Rezepte und ich hoffe, dass Sie wählen Sie für sich das passende.

Okroschka nach dem klassischen Rezept mit Kwas zubereitet

Kwas-Suppe für den Sommer ist es wünschenswert, Kochen zu Hause und die Rezepte der Vorbereitung des Kwasses sehen können und auf meiner Website.

Im traditionellen Rezept Wurst perfekt kombiniert mit frischem Gemüse, erweist sich der leichte Vitamin-Suppe. Meine Familie im Sommer kann man zum Frühstück, Mittag-und Abendessen. Und ich koche gerne, zumal es nicht schadet der Figur.

Zutaten:

  • Kwas — 1 Liter
  • Wurst — 150 gr.
  • Kartoffeln — 3 Stk.
  • frische Gurken — 2 Stk.
  • radieschen — 4 Stk.
  • grüne Zwiebeln — 100 gr.
  • Dill — ein kleiner Bund
  • ei — 3 Stk.
  • saure Sahne — 3 El. L.
  • Salz — nach Geschmack
  • Zitronensaft — 1 El. L.
  • Senf — 1 TL

Denken Sie daran die Herkunft des namens dieses Gericht? So beginnen alle Zutaten zerhacken.

  1. Vorher gekochte Kartoffeln und Eier. Geben cool. Während dieser Zeit bereiten Sie die anderen Zutaten.
  2. Schneiden Sie die Wurst in Würfel schneiden. Ich bevorzuge das hacken der kleinen Größe, wie auf den Salat «Olivier».
  3. Gurke ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Ich weiß, dass einige lieber reinigen Sie die Schale der Gurke. Ich mache es nur im zeitigen Frühjahr, wenn noch keine mit natürlichen Gemüsegarten, Gurken.
  4. Radieschen in Scheiben schneiden. Obwohl hier gibt es verschiedene Optionen, viele bevorzugen radieschen raspeln. Mir Kreisen viel schöner.
  5. Schnittlauch fein «zerbröckeln». Um den Bogen wurde ein saftiger, ich перетираю seine Hände mit dem Salz.
  6. Wir schneiden die Kartoffeln in Würfel schneiden.
  7. Die Eier kann man fein hacken, und kann in 4 Teile teilen und dekorieren der Suppe. Nach Ihrem Wunsch.
  8. Frischer Dill ebenfalls fein hacken und versenden zu den anderen Zutaten.
  9. Drücken Sie den Zitronensaft. Er verleiht der Suppe eine angenehme Sauer. Obwohl, nach Wunsch, viele mögen mehr säuerliche Geschmack.
  10. Setzen Sie 1 TL Senf, und dies auch auf Wunsch. Mit Senf Okroschka wird immer «kräftiger».
  11. Saure Sahne verleiht dem Gericht einen feinen Geschmack, sicher hinzufügen, rühren Sie alle Zutaten.
  12. Füllen Sie all diese Schönheit hausgemachten Kwas.

Leckere Sommer-kefirsuppe

Soweit ich mich erinnere, früher Sammelsurium bereiteten nur auf Kwas, Kefir wurden Sie später. Aber ein solches Verfahren zur Herstellung schnell gewann einen wohlverdienten Popularität. Joghurt macht diese Suppe einfach und nützlich. Die Zutaten für ein solches Verfahren sind die gleichen, nur tanken, saure Milch.

Zutaten:

  • Joghurt — 500 ml
  • abgekochtes Wasser — 400 ml.
  • Eis-Würfel
  • Wurst — 250 gr.
  • Kartoffeln — 3 Stk.
  • frische Gurken — 2 Stk.
  • radieschen — 150 gr.
  • grüne Zwiebeln — 100 gr.
  • Dill — ein kleiner Bund
  • ei — 3 Stk.
  • Mayonnaise — 2 El. L.
  • Salz — nach Geschmack
  • Senf — 1 El. L.

Also, wie im vorherigen Rezept, bröckeln alle Zutaten.

  1. In Würfel geschnitten gekochte Wurst, gekochte Kartoffeln, Eier und frische Gurken.

2. Auch das Zerkleinern von Zwiebeln und radieschen.

3. Alle geschnittenen Zutaten in die Pfanne setzen und fügen Sie die Mayonnaise und Senf. Geschmack mit diesen Saucen wird immer pikanter.

 

4. Alles mischen, nach Bedarf Salzen und füllen Sie den Joghurt.

5. Окрошечная die Masse war ziemlich dick. Разбавим seine Kälte, sogar mit eiskaltem Wasser. Denn wir bereiten eine erfrischende sommersuppe!

Und bereiten das eiskalte Wasser ist sehr einfach — in kaltes Wasser Eiswürfel hinzufügen.

6. Bleibt alles umrühren und senden Sie für eine Stunde in den Kühlschrank. Beim servieren Sie garniert mit frischen Kräutern.

Bereiten kalte kefirsuppe mit gekochten und geräucherten Wurst

Das klassische Rezept Hash ergänzen zwei Arten von Wurst. Gekocht haben wir bereits benutzt, aber in diesem Rezept gibt es noch geräucherte Wurst, das verleiht unserem супчику mehr vollmundigen Geschmack.

Ein erfrischendes Rezept für Serum

Dieses Rezept ist ähnlich wie das Vorherige in der Zusammensetzung der Produkte, nur füllen wir die Suppe werden dem Serum, es ist mehr ein leichtes Milchgetränk, verglichen mit Joghurt.

Zutaten:

  • Serum — 1 Liter
  • Wurst — 250 gr.
  • gekochte Kartoffeln — 3 — 4 Stk.
  • Gurken — 3 Stk.
  • grüne Zwiebeln — 100 gr.
  • Dill — ein kleiner Bund
  • ei — 4 Stk.
  • Mayonnaise — 100 gr.
  • Salz — nach Geschmack
  • Zucker — nach Geschmack
  • Senf — 1 El. L.
  1. Vorher gekochte Eier, остужаем und in Würfel schneiden. Würfel schneiden und Kochwurst.

2. In einer separaten Pfanne gekochte Kartoffeln, Sie werden wir separat servieren.

3. Schnittlauch, geschnitten, Salz bestreuen und ein wenig перетираем Händen oder einem Löffel.

Das Geheimnis besteht darin, dass ausgefranst Bogen mehr saftig, weich und schwimmt nicht auf der Oberfläche der Suppe.

4. Zwei Gurken in Würfel schneiden, und die Dritte reiben auf einer groben reibe.

Geriebene Gurke macht Sammelsurium mehr dick und Reich.

5. Dill ebenfalls fein hacken, ein Teil der Reserve für Kartoffeln.

6. Jetzt alle Zutaten in einem Topf verbinden, mischen, mit Salz und Zucker abschmecken. Zapravlyaem Mayonnaise Gemüse, fast Salat «Olivier». Ich Liebe noch fügen Sie den Senf für die Würze.

7. Danach lassen Minuten auf 10 unser Stück, obwohl ich nicht immer halte mich an diese Regel. Es wird angenommen, dass die Zutaten so «friends» miteinander.

8. Noch einmal umrühren und Gießen Sie das gekühlte Serum.

9. Spill Sammelsurium im Teller, sondern auf einem separaten kleinen Teller servieren gekochter Kartoffeln, schmackhaft mit Butter bestreichen und mit Dill.

Bleibt zu wünschen: «guten Appetit!»

Einfache Hash mit Wurst auf dem Wasser

Okroschka nur auf dem Wasser, denke ich, wäre nicht sehr lecker. In der Regel in den Rezepten in Wasser zugegeben sauerrahm oder Mayonnaise. Die Besonderheit dieses Rezeptes ist, dass unter den Zutaten sind Tomaten.

Zutaten:

  • Wasser — 2 Liter
  • Zitrone — 1,5 Stck.
  • Wurst — 200 gr.
  • Kartoffeln — 3 Stk.
  • frische Gurken — 2 Stk.
  • Tomaten — 1-2 Stück.
  • grüne Zwiebeln — Bund
  • Dill — ein kleiner Bund
  • ei — 4 Stk.
  • saure Sahne — 200 gr.
  • Salz — 1 TL

Wir schneiden die gekochten Kartoffeln, Gurken, Wurst und Eier in kleine Würfel schneiden.

2. Schneiden Sie kleine Scheiben von frischen Tomaten. Das erste mal, dass ich gekocht nach diesem Rezept, ich hatte Angst, dass zu Hause nicht verstehen ist die Innovation. Aber es stellte sich heraus, dass die Tomaten in dieser Suppe machen Original кисленький Beigeschmack.

3. Fein gehackte Kräuter — Dill und grüne Zwiebeln.

4. Bereiten Sie Zitronen-Wasser, die geben окрошке angenehme цитрусовую und einen Hauch von Sauer. Drücken Sie den Saft von 1,5 Zitronen und mischen Sie es mit 2 Liter Kühlwasser.

5. Alle Zutaten in einem Topf mischen, mit Salz Zitronensäure und Gießen Sie das kochende Wasser.

6. Großzügig gekleidet mit Sammelsurium sauerrahm.

Fertig! Guten Appetit!

Rezept mit Wurst und radieschen

Radieschen Häufig in der Zubereitung von klassischen Hash. Bemerkt, dass im Frühjahr wollen vor allem frische radieschen? Also warum nicht einfach mit Ihr kalte sommersuppe?

Original Rezept für Kwas mit Sauerampfer

Ich biete Ihnen ein wunderbares Rezept, in dem neben den traditionellen Zutaten Sauerampfer verwendet. Diese Spring Greens gibt окрошке angenehme Sauer, und nebenbei füllt unser Körper Vitamin C.

Zutaten:

  • Kwas — 1 Liter
  • Wurst — 200 gr.
  • Kartoffeln — 3 Stk.
  • Gurken — 3 Stk.
  • grüne Zwiebeln — 100 gr.
  • Sauerampfer — ein kleines Bündel
  • Dill — ein kleiner Bund
  • Eier — 5 Stk.
  • Senf — 1 TL
  • sauerrahm für die Füllung
  • Salz — nach Geschmack

Schneiden Sie gekochte Kartoffeln und Eier, Wurst, Dill und Gurken. Fügen Sie alle Zutaten in einen Topf geben.

Frische Kräuter — schnittlauch und Sauerampfer fein gehackt, Salz bestreuen und leicht reiben Sie die Hände, um Sie saftiger.

Fügen Sie an окрошечной Masse. Alles glatt rühren, hinzufügen von Salz nach Geschmack und ein wenig Senf. Fans von scharfen kleinen empfehle подперчить.

Окрошечную die Masse muss im Kühlschrank gelagert werden. Vor der Abgabe legen Sie in die Teller portioniert und mit kaltem Kwas.

Nach Geschmack fügen Sie die saure Sahne.

Viele Rezepte für die Zubereitung von Okroschka ich habe auf der Website, aber glauben Sie, dass Sie noch sehr viele verschiedene und leckere. Ja und Improvisation in der Vorbereitung auch nicht Schaden. Sie können es selbst machen Innovation in dieses Gericht. Und wenn Sie kommen mit etwas Interessantes, dann teilen Sie in den Kommentaren, ich wäre sehr dankbar und versuchen Sie Kochen gerne nach Ihrem Rezept.

 

Der Autor der Publikation

nicht im Netz 21 Uhr

Natalia

0
Kommentare: 2518Veröffentlichung: 284Registriert Seit: 04-09-2015

Autorisierung
*
*
Erstellen Sie ein neues Passwort
Top.Mail.Ru