Kefir für die Gesundheit

Es scheint, dass es keinen Menschen gibt, der daran gezweifelt hätte, im Gebrauch des kefirs. Es stellt sich heraus, die Heimat des kefirs ist der Kaukasus, Fuße des Elbrus. Wikipedia behauptet, dass «die erste offizielle Meldung über den Joghurt überlebt im Text des Berichts in der kaukasischen medizinischen Gesellschaft vom Jahre 1867, in dem es um heilende Gebrauch von Kefir». Das Rezept für diesen nützlichen Getränk geheim gehalten hatten, und die Popularität von Joghurt erwarb vor kurzem – in den 80er Jahren des XIX Jahrhunderts.

Der Gebrauch von Kefir

Dieses milchprodukt auf der Basis von Vollmilch ist ein wertvolles Getränk für die Aufrechterhaltung unserer Gesundheit. Es ist Reich an solchen Spurenelementen wie JOD, Kupfer, Kalzium, B-Vitamine Calcium, das sehr gut für die Skelett-Systems, in Joghurt enthalten sogar noch mehr als in der Milch. Außerdem Kefir nimmt einen besonderen Platz unter den Milchprodukten Dank der einzigartigen Reihe von Bakterien und Pilzen. Genau solchen Zusammensetzung erklärt seine positiven Eigenschaften. Kefir – eine wertvolle Getränk zur Erhaltung und Wiederherstellung der Mikroflora des Darmes, Stärkung der Immunfunktion, Normalisierung des Stoffwechsels und der Reinigung des Körpers im Allgemeinen. Der regelmäßige Verzehr von Joghurt hilft bei der Reduzierung Cholesterin und Zucker im Blut, reinigen den Körper, fördert die Gewichtsabnahme. Natürlich, Kefir kein Allheilmittel für diese Krankheit und keine Wunderdroge. Notwendig ist vor allem eine ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Aber der ganze Komplex, einschließlich die richtige und regelmäßige Einnahme von Joghurt, zu helfen, mit vielen Problemen in Ihrem Körper.

Wie man Kefir

Erstens, Joghurt muss frisch sein. Bei прокисшего Kefir Inhalt von Ethanol kann bis zu 4 %, dann ist seine Verwendung nur Schaden bringen.

Zweitens, den Kefir nicht zu empfehlen, Getränke kühl, vor dem Gebrauch müssen Sie ihn vorher aus dem Kühlschrank entfernen.

Drittens, mit dem Ziel der Gewichtsabnahme trinken Sie Joghurt mit einem Fettgehalt von nicht mehr als 1%. Aber in diesem deutlich weniger Joghurt und Vitaminen und Mikroorganismen. Daher ist für die Aufrechterhaltung des Organismus im Tonus und Präventionsmaßnahmen Joghurt mit einem Fettgehalt von mehr als 1% sinnvoller.

Viertens, die Patienten mit solchen Krankheiten wie Magengeschwür, Zwölffingerdarmgeschwür, Gastritis mit hohem Säuregehalt und Pankreatitis ärzte Kefir trinken nicht zu empfehlen.

Kefir Diät abnehmen

Dank dieser nützlichen Eigenschaften Kefir gilt allgemein für die Senkung des Gewichts und bei der Reinigung des Körpers. Es gibt eine große Anzahl von verschiedenen Diäten und Rezepte. Biete 5 der beliebtesten und wirksamsten Diäten aus all Ihrer Vielfalt. Vergessen Sie nicht zu trinken, mindestens 1,5 Liter reines Wasser.

1.Joghurt mit Buchweizen

Buchweizen Gießen Sie in der Nacht Joghurt und trinken Sie diese Brei im Laufe des Tages. Pro Tag müssen Sie trinken 0,5 L Buttermilch. Sie können einzeln Gießen Sie den Buchweizen mit dem kochenden Wasser, lassen Sie Anschwellen und dann mit Joghurt verzehrt werden. Eine solche Diät ist ausgelegt für maximal 7 Tage. Dabei nicht vergessen zu trinken etwa 2 Liter gereinigtes Wasser. Nicht zu empfehlen diese Diät für Menschen mit niedrigem Blutdruck und niedrigem Gehalt an Hämoglobin. Der Vorteil dieser Diät ist, dass praktisch kein hungergefühl. Außerdem Buchweizen ist Reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Spurenelementen, so dass in Kombination mit Joghurt Reinigung des Körpers und seine Ernährung geht mit der größten Wirkung.

2.Eintägige Diät

Eine solche Diät kann angewendet werden, nicht mehr als 1 mal pro Woche! Aber der Effekt ist von Bedeutung – für den Monat minus 2-4 kg.

Erstes Frühstück:

— 1 Tasse Joghurt (Fettgehalt 1%) und ein paar Scheiben Roggenbrot, geschmierten fettarmen Hüttenkäse mit Petersilie.

 Zweites Frühstück:

— in ein Glas Kefir hinzufügen 0,5 TL Zimt und 100 gr. alle Früchte, außer Bananen.

Mittagessen:

— 1 Tasse Gemüsebrühe, vorzugsweise mit dem Zusatz von Sellerie und ohne Kartoffeln oder 200 gr. Gemüse-Salat, sowie ein Glas Buttermilch.

 Snack:

— Einheit oder auf einer reibe geriebenem grüner Apfel und 1 Tasse Joghurt.

Abendessen:

— 1 Becher Joghurt mit Zimt und 150 gr. fettarmer Frischkäse mit der Zugabe von 1 TL Honig oder 2 El beliebige gehackte Kräuter.

 Vor dem Schlafengehen:

— Essen, eine kleine Scheibe Zitrone und nach 5-10 Minuten trinken ein letztes Glas Buttermilch.

3. Gestreiftes Diät

Ihr Wesen ist sehr einfach. Für eine lange Zeit, wie Sie genügend Geduld haben, Sie müssen abwechselnd einen Tag nur trinken fettarmer Joghurt (bis 1,5 Liter pro Tag), und ein anderer Tag kann man alle Lebensmittel zu Essen, ohne Einschränkung.

4.Kefir Mono-Diät

 Ziemlich anstrengende Diät, da innerhalb von 3 Tagen sollten Sie trinken 1-1,5 Liter frischer fettarmer Joghurt. Tagessatz müssen aufgeteilt auf 5-6 Mahlzeiten und versuchen zu trinken in regelmäßigen Abständen.

5.Hüttenkäse – Kefir Diät

Ist eine Express-Diät, die dauert nur 2 Tage, Gewicht zu verlieren und mit Ihrer Hilfe kann man bis zu 2 kg. Am ersten Tag müssen Sie trinken nur frisches fettarmer Joghurt (bis 1,5 Liter pro Tag), und am zweiten Tag wieder normal Joghurt halbiert und Essen im Laufe des Tages in regelmäßigen Abständen mit 300 gr. fettarmer Hüttenkäse.

Fettverbrennung Smoothies auf Joghurt

  • In 1 Tasse fettarmer Joghurt 0,5 TL geriebener Ingwer, 0,5 TL Zimt und einer Prise Roter Pfeffer Brenn. Gut umrühren und in kleinen schlucken trinken. Trinken Sie diesen Cocktail 2-3 mal pro Tag für 14 Tage, dann obligatorisch innerhalb einer Woche Pause, danach kann der Kurs wiederholt werden.
  • In 1 Tasse Joghurt hinzufügen 3 El. L. geriebener grüner Apfel. Dies Smoothies trinken 3 mal am Tag.
  • In eine Tasse Joghurt hinzufügen, 0,5 TL Zimt und 2 El beliebige gehackte Kräuter, vorzugsweise Petersilie.

 

Der Autor der Publikation

nicht im Netz 21 Uhr

Natalia

0
Kommentare: 2518Veröffentlichung: 284Registriert Seit: 04-09-2015

Autorisierung
*
*
Erstellen Sie ein neues Passwort
Top.Mail.Ru