Pilz-Soljanka für den Winter – einfache Rezepte Schritt für Schritt

Die Ankunft des Herbstes in unserer Familie bedeutet Spaziergänge durch den Wald und der Beginn der Pilz-Jagd. Am meisten haben wir natürlich lieben die Steinpilze sammeln, Sie noch nennen als die teuren Pilze. Auf einem dicken Stiel, Sie Recken erinnern. Nicht umsonst und die Menschen-treuer nennen боровиками. Aber mit боровиками nicht immer Glück, und dann suchst du im Wald jede andere essbare Pilze. Und wenn Sie nach Hause bringst ist der Pilz sortiert, so Pilz-Soljanka für den Winter — die richtige Entscheidung. Vorspeise, ich sage Ihnen, ausnehmend. Gut und mit heißen Kartoffeln, und als Salat, und Essen Sie gut in den Urlaub.

Geeignet für eine solche Mischmasch-alle Speisepilze. Geeignet sind weiße, Steinpilze, Espe, Honig, Trüffeln, Täubling und sogar Champignons. Vorteil Distel in der Tatsache, dass Sie Kochen aus der zerbrochenen Pilze und deren Stücke. Und als die anderen Zutaten können Sie verschiedene Gemüse — Kohl, Karotten, Tomaten, Gurken. In der Regel Pilze für Distel vorher отвариваются oder geröstet. Billet mit Pilzen ich стерилизую zwingend, da die Angst vor Vergiftung, also Rezepte von Werkstücken aus Pilzen ohne Sterilisation nicht Veröffentliche.

Und noch einen Vorteil Pilz Distel ist, dass Sie sehr einfach zuzubereiten sind. Auch Anfänger können sicher wählen Sie ein Rezept und an die Arbeit.

Mitолянка mit Pilzen und Kohl in der Banken — Rezept für den Winter

Die beliebtesten Rezepte Pilz-Distel — mit Kohl, beide dieser Zutaten sind perfekt aufeinander abgestimmt.

Zutaten:

  • Pilze — 400 gr.
  • Kohl — 1 kg
  • Paprika — 2 Stück.
  • Karotte — 3 Stk.
  • Zwiebeln — 2 Stk.
  • Tomatensaft — 1/2 Liter
  • Knoblauch — 2 Knoblauchzehen
  • frische Kräuter nach Geschmack
  • Salz — 1/2 El. L.
  • Zucker — 2 El. L.
  • der Essig 9% — 2 El. L.
  • pflanzliches öl — 100 ml.
  1. Pilze, Paprika und Zwiebeln in beliebig, Karotten reiben auf einer groben reibe. Kohl шинкуем dünne Streifen schneiden. Ich Blumenkohl шинкую mit Hilfe eines speziellen reibeisens für Kohl. Aber man kann nur hauchdünne schneiden Sie mit einem Messer.

2. Alle Gemüse in diesem Rezept werden wir braten. Regeln für das braten nicht, aber immerhin, Pilze vorzugsweise braten in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln, Karotten und Paprika — auf der anderen. In die Pilze fügen Sie den gehackten Knoblauch, rühren und geben Sie in einen Topf.

3. Separat braten Kohl. Vergessen Sie nicht, öl. Kohl zudecken können, um Sie ein wenig потушилась.

4. Alle gebratenem Gemüse setzen Sie in einer Pfanne, oben Gießen Sie den Tomatensaft, fügen Sie die gehackte Kräuter, Salz, Zucker und Essig. Nach dem aufkochen köcheln lassen, 20-30 Minuten auf kleiner Flamme mit geschlossenem Deckel. Vergessen Sie nicht, dabei gelegentlich umrühren.

5. Legen Sie in sterilisierte Gläser. Ich bin ein wenig Angst das Werkstück mit Pilzen Kochen ohne Sterilisation, daher empfehle Ihnen nicht faul und Kochen für Banken mit Salsola Pilz.

Pilz-Soljanka für den Winter mit Kohl — ein leckeres Rezept aus frischen Pilzen

Rezept Pilz-Distel auch mit Sauerkraut, aber ein wenig unterscheidet sich die Zusammensetzung der Produkte. In diesem Rezept keine Paprika und Knoblauch. Sehr leicht zu merken — alle Zutaten müssen auf 1 kg und Kohl — 1,5 kg.

Zutaten:

  • Pilze — 1 kg
  • Kohl — 1,5 kg
  • Karotten — 1 kg
  • Zwiebeln — 1 kg
  • Tomatensauce — 1/2 Liter
  • Salz — 1 El. L.
  • Zucker — 1/2 Tassen
  • der Essig 9% — 100 ml
  • Pflanzenöl — 300 ml.
  • schwarzer Pfeffer
  • Lorbeer — 2 Stk.

  1. Hacken Zwiebel und braten in der Pfanne, hinzufügen von Pflanzenöl. Die Zwiebeln müssen weich sein und transparent.

2. Karotten reiben auf einer groben reibe und fügen in die Pfanne zu den Zwiebeln geben. Braten bei mittlerer Hitze, können Sie decken Sie die Pfanne mit einem Deckel und 20 Minuten dünsten.

3. In gebratenem Gemüse, fügen Sie die Tomatensauce, Salz, Zucker, Lorbeerblatt und schwarzer Pfeffer, alles gut rühren.

4. Pilze reinigen Sie, waschen Sie, hacken und vorher 15 Minuten gekocht. Danach fügen Sie die Pilze zu den Zwiebeln mit Karotten und köcheln lassen, bei schwacher Hitze 5 Minuten. Gemüse verschieben wir in eine Tiefe Pfanne zu passen und Kohl.

5. Kohl шинкуем dünne Streifen schneiden und fügen in die Pfanne zu den anderen Gemüse.

Den Kohl in die Pfanne fügen Sie allmählich, in kleinen Portionen, rühren und, wenn der Kohl ein wenig absetzt, legt eine neue portion.

6. Alles umrühren, mit einem Deckel abdecken und köcheln lassen, bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten. Um die Soljanka nicht verbrannt wird, in regelmäßigen Abständen stir es.

7. 5 Minuten vor dem Ende Gießen Sie den Essig. Leckere Soljanka bereit.

Die goldene Regel der Vorbereitung jedes Gericht — Rezept Vertrauen ist gut, aber immer noch versuchen selbst auf den Geschmack. Und wenn etwas fehlt, fügen Sie nach Geschmack.

8. Banken mit Salsola стерилизуем in einem Topf mit heißem Wasser.

Leckere Soljanka mit Pilzen und Sauerkraut — Rezept für den Winter in multivarki

Für diejenigen, die in der Küche gibt es multivarka, ich versuche Kochrezepte verbreiten und in ihm. Es ist natürlich erleichtert die Arbeit der Hausfrau, obwohl es dauert ein wenig länger.

 

Mitолянка mit Pilzen ohne Kohl — Rezept für den Winter «yum»

Leckere Pilz-Soljanka mit Waldpilzen, das an uns frißt in Erster Linie. Es bereitet ohne Kohl, ich empfehle zu versuchen, um zu Kochen.

Zutaten:

  • Pilze — 1/2 kg
  • Tomaten — 4 Stk.
  • Karotten — 1-2 Stück.
  • Zwiebeln — 2 Stk.
  • Paprika — 3 Stk.
  • Salz — 2 El. L.
  • Zucker — 50 gr.
  • Essig 9% — 30 ml
  • pflanzliches öl — 100 ml.
  • schwarzer Pfeffer
  • Lorbeer — 2 Stk.
  1. Zwiebeln in Halbringe und braten in Pflanzenöl etwa 5 Minuten.

2. Fügen Sie die in Scheiben geschnittenen Champignons zu den Zwiebeln geben, alles zusammen köcheln lassen, noch 10 Minuten.

3. Karotten reiben auf einer reibe und führen Sie es mit den Pilzen zu den Zwiebeln geben. Umrühren und weiterhin alles zusammen köcheln lassen.

4. Kam die Reihe Paprika. Es Julienne schneiden und ebenfalls zum Gemüse legen.

5. Tomaten in mittelgroße Stücke schneiden und auch hinzufügen, in Soljanka.

6. Alles umrühren, Gießen Salz, Zucker, Gießen Sie den Essig. Bedecken Sie die Pfanne mit Salsola Deckel, drehen Sie das Feuer und etwa 1 Stunde köcheln lassen.

7. Und wie immer, das Werkstück mit Pilzen empfehle sterilisieren.

Pilz-Soljanka mit Sauerkraut und Essiggurken — Rezept für den Winter

Wenn Sie möchten, zu diversifizieren Werkstücke aus Mischmasch mit Pilzen, dann ist dieses Rezept geeignet ist wie nie. Denn Sauerkraut und Gurken verleihen diesem Gericht einen besonderen остренький Geschmack, und das ist in diesem Rezept empfehle hinzufügen, um Schärfe und Geschmack verschiedene Gewürze — Chili, Nelken, Piment oder tun einfach Lorbeerblatt.

Zutaten:

  • Weißkohl Sauerkraut mit Karotten – 2 kg.
  • frische Pilze – 300 gr.
  • Zwiebeln – 300 gr.
  • Gewürzgurken – 500 gr.
  • Tomatenmark – 150 gr.
  • Pflanzenöl – 50 ml.
  • Salz – 40 gr.
  • der Essig 9% – 70 ml.
  • Zucker – 150 gr.
  • Wasser – 300 ml.
  • Lorbeer — 2 Stk.
  • Chili — nach Geschmack
  • die Nelke — nach dem Geschmack
  1. Die Pilze für diese Salzpflanzen können alle Wald -, und wenn es keine gibt, versuchen Sie es mit Champignons zubereiten. Pilze wir reinigen und Kochen bis gekocht (20 Minuten). Откидываем auf ein Sieb geben, abkühlen lassen und in dünne Streifen schneiden.

Wenn die Pilze sehr schwer zu reinigen von Schmutz und Blätter, können Sie Sie in kochendes Wasser legen, zum Kochen bringen. Der ganze Schmutz im siedenden Wasser steigen nach oben. Löffel entfernen Sie den Schmutz zusammen mit Schaum und Pilze, klarer auf ein Sieb geben, mit fließendem Wasser gewaschen. Wieder Kochen sauberes Wasser, und schon in Ihr Kochen Pilze bis Sie weich sind.

2. Zwiebeln in Würfel schneiden und braten in Pflanzenöl.

3. Mischen Sie die Zwiebel mit den Pilzen und braten ein wenig mehr.

4. Gurken hacken willkürlich — wollen Kreise und Streifen wollen.

Wenn Sie keine salzigen Lager oder leichtere möchtest, spielt keine Rolle — geeignet und gebeizt.

5. Sauerkraut wringen aus sole. Können auf Wunsch Sie mit kaltem Wasser, wenn der Kohl bereits starken Sauerteig.

6.Fügen Sie das Pflanzenöl, Salz, Zucker und Gewürze nach Geschmack. Alles gut umrühren und köcheln lassen auf kleiner Flamme etwa eine Stunde. Manchmal mehr Zeit benötigt wird, hängt von Kohl. Versuchen Sie, es muss eine weichen.

7. Am Ende Gießen Sie den Essig. Legen Sie in saubere Gläser und стерилизуем.

Pilz-Soljanka mit Sauerkraut — fleischlose Rezept

Im Prinzip ist dieses Rezept ein wenig anders als die vorherigen, die gleichen Pilze, Kohl, aber lecker gekocht. Und wenn am Ende der Garzeit, fügen Sie ein wenig Essig in Gläser und Roll-up, erhalten Sie ein Sammelsurium für den Winter.

Ein weiteres Gericht in unserer Sparbüchse Rezepte und Werkstücken. Ich halte mich an den Grundsatz — lieber weniger, aber vielfältiger. Deshalb biete verschiedene Optionen für die gleichen Gerichte.

Und ich Wünsche Ihnen schöne Spaziergänge durch den herbstlichen Wald, eine Vielzahl von Werkstücken und leckere Verkostungen. Und wenn Sie verstehen, was einen überwältigen alle Rezepte kompliziert — einfach teilen Sie Sie mit Ihren Freunden. Und dann können alle versuchen.

Der Autor der Publikation

nicht im Netz 21 Uhr

Natalia

0
Kommentare: 2518Veröffentlichung: 284Registriert Seit: 04-09-2015

Autorisierung
*
*
Erstellen Sie ein neues Passwort
Top.Mail.Ru