Suppe Gazpacho — klassisch Rezepte Kochen zu Hause

Der Sommer kommt, und mit ihm die heißen springtime, in die gar nicht Essen wollen warmes Essen. In diesen Tagen kann sehr nützlich sein, eignen sich die kalten Suppen, die an einem heißen Tag erfrischen, und gleichzeitig sättigen den Körper mit Nährstoffen. Denn kalte Suppen serviert hauptsächlich aus verschiedenem Gemüse.

Ich ausführlich beschrieb verschiedene Rezepte Hash — auf Kwas, Kefir, Wurst und ohne Sie. Eine gute Option Sommer-Suppe und einer meiner Lieblings — kalter Borschtsch mit rote Beete auf Joghurt, versuchen Sie unbedingt. Aber ich möchte noch ein Rezept schicke Sommer-vorspeise — Gazpacho aus Tomaten. Im Sommer koche ich ihn oft und fand sogar ein Rezept auf Ihrem Blog. Aber dann habe ich nur den Artikel anfing zu schreiben, waren Sie ganz klein und unfähigen. Jetzt will das Rezept wiederholen, indem er seine verschiedenen Varianten.

Heimat Gazpacho – Süd-Spanien, Andalusien. Und diese Suppe bereitete sich bereits im Mittelalter, als Spanien noch Teil des Islamischen Staates. Während er hieß Ajo blanco und Bestand aus Brot, Wasser, Knoblauch, Olivenöl, Mandeln, Weinessig und Salz. Und die rote Farbe dieses Gericht hat durch Kolumbus, der nach Spanien gebracht aus Südamerika Tomaten und Paprika.

In unseren Tagen ist ein erfrischendes Gericht wurde populär, vor allem in der heißen jahreszeit. Bereitet es unglaublich schnell und einfach, und Freude bekommen alle ohne Ausnahme.

Einfache klassische Rezept Gazpacho von Tomaten

Die Grundlage des klassischen Rezepts belaufen sich auf nur drei Produkte — Tomaten, Paprika und Gurken, Improvisation und der Rest hängt von unserer Phantasie. Dieses Rezept ist die einfachste und ohne Brot. Obwohl viele Köche behaupten, dass das weiße Brot ist erforderlich, zulassen, nicht zuzustimmen. Ich mag diese leichte Variante.

Zutaten:

  • Tomaten – 500 gr.
  • Gurken – 300 gr.
  • süße rote Pfeffer – 300 gr.
  • Zwiebel – 150 gr.
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • ½ Zitrone
  • Olivenöl (Sonnenblumenöl ersetzen kann) – 100 ml
  • Salz — nach Geschmack
  • schwarze gemahlene Pfeffer — nach dem Geschmack
  • Petersilie und basilikum

Sie können in der Suppe Gazpacho Weißbrot hinzufügen, dann wird es ein echter Klassiker-Rezept, aber ich habe bewusst kochte leichtere Variante.

Tomaten Gazpacho in Pick-up reif, fleischig, rot. Dann Suppe und ein schönes und vollmundig.

Am besten nutzen Stabmixer. Für alle Gemüse schneiden willkürlich und schnell Zerkleinern Tomaten, Gurken, Paprika und Zwiebeln.

Alle Gemüse mischen, Salz, schwarzer Pfeffer, verpasste durch die Presse Knoblauch und Olivenöl.

Das beste aus ½ Zitrone den Saft und Gießen in der pflanzlichen Masse. Sie können fügen Sie ein wenig kaltes Wasser (1/2 Tasse), obwohl ich koche die Suppe dicker.

Alles ist bereit, Spill in portionierten Teller und dekorieren mit Petersilie und einem Zweig basilikum.

Gekochte Suppe abkühlen sollte 10-15 Minuten in den Kühlschrank stellen. Auf Wunsch können Sie Croûtons braten und separat zu beantragen.

Sehr leckere kalte Tomatensuppe

Die Besonderheit dieser Suppe ist, dass süße Paprika vorher im Ofen Backen. So ergibt sich eine originelle und intensiver Geschmack. Obwohl viele behaupten, dass mit. Auf alle Einwände ich kann nur sagen — Kochen Improvisation ermöglicht, Dank Ihr geboren worden, so viele Rezepte.

Zutaten:

  • rote Reife Tomaten –8-10 Stk.
  • süße Paprika – 2 Stk.
  • Gurken — 3 Stk.
  • Zwiebel – 1-2 Stück.
  • Knoblauch — 2 Knoblauchzehen
  • Brot Vollkorn — 2 Stück
  • Balsamico-Essig — 3 El. L.
  • Olivenöl (Sonnenblumenöl ersetzen kann) – 80 ml
  • Salz, Pfeffer — bei dem Geschmack
  • Petersilie oder Dill

Beginnen Kochen mit Paprika Grillen. Setzen Sie in den vorgeheizten 180 Grad-Ofen für 15 Minuten. Paprika sollten etwas dunkler und werden matschig.

In diesem Rezept verwenden Vollkornbrot oder Vollkornbrot, obwohl es absolut keine Rolle spielt. Hlebushek? Scheiben schneiden und ein wenig trocknet im Ofen. In einem Mixer Zerkleinern mehrere Knoblauchzehen und hlebushek?. Sollte sich Krümel.

Die rote Zwiebel fein hacken und mit Balsamico-Essig, lassen Sie die Zwiebel marinieren.

Beginnen die Vorbereitung von Gemüse. Mit Gurken entfernen Sie die Schale mit einem Messer. Aber um abzunehmen mit Tomaten, ошпариваем Sie mit kochendem Wasser. Danach schälen sehr leicht abnehmbar.

Paprika bereits aufgesprungen sind, geben Ihnen ein wenig abkühlen und nehmen Sie den Kern mit den Samen.

Gemüse ein wenig mit einem Messer hacken und nach dem Mixer Zerkleinern. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In diese Masse setzen die gehackte Petersilie oder Dill, können Sie beides und wieder dem Mixer Zerkleinern.

Zwiebeln haben wir замариновался, fügen ihn in die Suppe und Zerkleinern.

Brot-Masse zusammen mit dem Knoblauch schlafen die Grundlage für Gazpacho, wieder all-Mix Mixer.

Hier ist eine leckere und aromatische Suppe. Das Originalrezept wird vorgeschlagen, senden Sie diese Masse in den Kühlschrank für 8 Stunden. Ich gestehe, ich habe nicht so lange gewartet. Fügte ein wenig kaltes Wasser beim servieren und zierte mit einem Zweig grün.

Und die Teller haben ein wirklich erfrischend, fügte ein paar Eiswürfel in den Teller.

Mehr zu wünschen guten Appetit!

Video von Julia Vysotsky, wie man einen echten Spanische Gazpacho

Ich Liebe es zu sehen wie bereitet Julia, schnell und mit Begeisterung. Sie ist ein echter Kenner der Mediterranen Küche, so empfehle ich dieses Video ansehen, um sich inspirieren Rezept.

Erfrischende Suppe mit Tomatensaft

Das klassische Rezept beinhaltet Gazpacho verwenden Sie nur frisches Gemüse. Aber oft Gemüse-Masse für die Suppe stellt sich heraus dick und es sollte Flüssigkeit verdünnen. Für dieses Wasser durchaus geeignet, aber schmackhafter die Suppe mit Tomatensaft. Ich weiß, dass manchmal auch verdünnt trockenen rot-oder Weißwein.

Zutaten:

  • rote Reife Tomaten – 0,5 kg
  • süße Paprika – 2 Stk.
  • Gurken — 3 — 4 Stk.
  • Zwiebel – 1-2 Stück.
  • Knoblauch — 2 Knoblauchzehen
  • Weinessig — 1 El. L.
  • Olivenöl (Sonnenblumenöl ersetzen kann) – 100 ml
  • Tomatensaft — 1 Liter
  • Salz, Pfeffer — bei dem Geschmack
  • scharfes Chili — nach Geschmack

Wie üblich, beginnen wir abwechselnd unser Gemüse Zerkleinern mit Hilfe des Stabmixers.

Zuerst in der Schüssel Mixer werfen Knoblauch, Zwiebeln und Paprika abschmecken , Zerkleinern Sie Sie bis zum Zustand des Breis.

Dann wird willkürlich Gurken (in diesem Rezept die Haut nicht entfernen). Stücke von Roter Paprika senden auch in einen Mixer zu Gurken und alles Zerkleinern. Ich versuche nicht Schleifen Gemüse in voller Brei und lassen Sie die Stücke, so scheint es mir, schmackhafter.

Zum Schluss die Tomaten Zerkleinern. Sie geben mehr Saft, aber die Suppe ist ziemlich dick.

Verdünnt ihn mit Tomatensaft. Es dauert etwa 1 Liter Saft, aber die Anzahl der stellen selbst.

Jetzt Salz, Pfeffer, Gießen Sie den Weißweinessig und Olivenöl. Rühren und in den Kühlschrank stellen, um abzukühlen.

Beim servieren in jeden Teller fein gehackt Gurke in Scheiben geschnitten, auf Wunsch fügen Sie die Greens.

Сыроедческий Rezept vorspeise mit Tomaten

Alle vorgeschlagenen Rezepte Gazpacho sind mager, immerhin bereiten wir Sie ausschließlich aus frischem Gemüse. Dieses Rezept kann sicher zu Hilfe nehmen Rohköstler, die Schale wird ohne Wärmebehandlung.

Zutaten:

  • rote Reife Tomaten – 0,5 kg
  • süße Paprika – 1 Stk.
  • Gurken — 1-2 Stück.
  • basilikum — gewichtige Bündel
  • Adjika akute — nach Geschmack
  • Saft von 1 Zitrone
  • Sonnenblumenkerne — 100 gr.
  • Thymian — eine Prise
  • grüne Zwiebeln ein paar Federn
  • frische Kräuter
  • Salz, Pfeffer — bei dem Geschmack

Die Zutaten ähnlich, nur statt Olivenöl verwenden wir Sonnenblumenkerne und statt Knoblauch Adjika.

Die Suppe soll bei der Einreichung dekorieren mit geschnittenem Gemüse. Daher schneidet man vor dem Kochen in kleine Würfel schneiden, ein wenig Paprika, Tomaten und Gurke. Die Zahl deute nicht, nehmen Sie willkürlich, aber ein wenig.

Noch vorher weichen Sie die Sonnenblumenkerne mit Wasser.

Die restlichen Gemüse измельчим in einen Mixer geben. Fügen Sie Kräuter basilikum, Zwiebeln und Petersilie oder Dill.

Aus eigener Erfahrung nicht empfehlen, lila basilikum — Suppe erwirbt hässlich graubraune Farbe. Besser so dekorieren Sie mit basilikum Gericht beim servieren

Adjika Pikanterie verleihen diesem Gericht, fügen Sie 1 Esslöffel. Und für den Duft всыпем eine Prise Thymian.

Verschmelzen Wasser, die waren замочены Sonnenblumenkerne und Sie senden auch in einen Mixer geben. Bitte beachten Sie, dass Sie geben eine andere Farbe dieser Suppe, gelblich. Aber für uns ist der Geschmack.

Drücken Sie den Saft von 1 Zitrone, Salz und Pfeffer. Fertig!

Bereiten jährige Spanische Suppe mit Gordon Ramsay

Konnte nicht verpassen die Virtuosität der wunderbaren Küche von Gordon Ramsay. Zutaten für Gazpacho sind die gleichen wie im anderen Rezept, aber der Geschmack und die Farbe wird anders. Versuchen Sie.

Ich hoffe, dass könnte Sie interessieren, damit Sie die leckere, leichte und einfache Suppe, die im Sommer sehr beliebt. Versuchen Sie nicht nur Kochen Sammelsurium, sondern ein Gericht mit dem schönen Namen — Gazpacho. Und vergessen Sie nicht, Vorrat für die heißen Tage Eiswürfeln.

Ich hoffe, dass wir alle Zeit, genießen Sie den heißen Sommer деньками.

Der Autor der Publikation

nicht im Netz 21 Uhr

Natalia

0
Kommentare: 2518Veröffentlichung: 284Registriert Seit: 04-09-2015

Autorisierung
*
*
Erstellen Sie ein neues Passwort
Top.Mail.Ru