Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis – schnelle und leckere Rezepte

Freut sich Sie willkommen auf den Seiten meines Blogs!

Der Herbst ist eine fruchtbare Zeit, in der Gärten-Gärten erfreuen den Ergebnissen unserer Arbeit, und wenn wir viel arbeiten müssen in der Küche, um die gesamte Ernte entwickelte sich in verschiedenen leckeren Köstlichkeiten.

Paprika gehört zu den Haustieren Kochkünstler. Was nur mit ihm keine Rezepte! Für den Winter bereiten wir ein leckeres лечо, pickle auf verschiedene Weise. Und zum Abendessen können schließen Sie bitte so gut und vertraut uns ein Gericht, wie Fleisch gefüllte Paprika und Reis.

Ein unglaublich schönes Gericht, einfach wie in der Zubereitung und Verdauung. Wenn Sie die richtige Füllung, so ergibt sich absolut nicht nahrhaftes Gericht. Und dann können Sie Essen so viel wie Sie wollen. Vor allem jetzt, wenn die Ernte dieser wunderbaren Gemüse. Allerdings ist er jetzt in den Läden verkauft das ganze Jahr, so das Gericht längst nicht mehr sein saisonabhängig. Pikanterie verleiht перчикам Sauce, die man auf verschiedene Weise zubereiten.

Paprika gefüllt mit Hackfleisch und Reis in der Pfanne

Paprika gefüllt mit Hackfleisch und Reis, kann man getrost Klassiker nennen. Wobei, auf die Wahl der Fleisch-Toppings muss verantwortungsvoll angegangen werden. Wenn Sie mehr Kochen wollen Diätkost, dann Holen Sie das Fleisch von Huhn oder Pute. Bei Fleisch bevorzugt eignet sich Hackfleisch aus zwei Arten von Fleisch — Schwein und Rind, etwa 50/50.

Wir brauchen:

  • Paprika — 7-8 Stück.
  • Hackfleisch aus Rindfleisch und Schweinefleisch — 600 — 700 gr.
  • Reis — 1/2 Tassen
  • Karotten — 2 Stk.
  • Zwiebeln — 2 Stk.
  • Knoblauch — 2-3 Knoblauchzehen
  • Lorbeer — 2 Stk.
  • Gewürze für Fleisch-nach Geschmack
  • schwarzer Pfeffer
  • Salz, Pfeffer

Paprika reinigen Sie von den Samen. Für dieses Messer schneiden Sie einen Kreis in der Gegend und vorsichtig den Strunk вычищаем Hohlraum jedes Gemüse.

Für dieses Gericht vorzugsweise abholen kleine Paprika, ungefähr die gleiche Größe.

Wenn Sie Fleisch kaufen, dann natürlich, es muss Schleifen. In das fertige gleichen Hackfleisch nur mit Salz, Pfeffer, Gewürze für Fleisch. Ich Liebe ihn auch fügen Sie eine rote Paprika, einige Körner von Koriander, vorher gequetscht, aber es ist in Ihrem Ermessen.

Reis ist es wünschenswert, Kochen vorbehandelt werden, damit es abkühlen. Kochen bis Sie weich sind, lassen Sie es ein wenig недоваренным und risinki nicht zusammenkleben.

Einen Kopf der hauszwiebel verwenden für die Füllung, die zweite brauchen wir für die Sauce.

Die Zwiebeln in diesem Rezept ich reibe mit einem Mixer, diese Mischung verleiht Lebendigkeit unserer Füllung. In dieser Form wird die Zwiebel roh verwenden.

Mischen Sie Fleisch, Reis und Zwiebeln. Versuchen auf Salz und Pfeffer, bei Bedarf fügen Sie noch. Jetzt die Hände in jeder Perchik fest legen Sie die Füllung.

In die Pfanne legen Paprika gefüllt, plump, damit Sie sich gegenseitig unterstützen. Gießen Sie kochendes Wasser (etwa 2 Tassen), schließen Sie den Deckel und köcheln lassen auf kleiner Flamme.

Während dieser Zeit bereiten Sie die Sauce. Auf einer groben reibe reiben Karotten, Zwiebeln in Würfel schneiden. Braten Sie in Pflanzenöl bis Sie weich sind. Auf Wunsch können hinzufügen, Tomatenmark oder frische Tomaten. Aber in diesem Rezept habe ich Sie nicht benutze. Für den Geschmack werfen ein paar Blätter Lorbeerblatt und pfefferkörner.

Wenn die Zwiebel durchsichtig wird, und die Möhren weich, der gesamte Inhalt der Pfanne verteilt von oben in den Topf. Noch für einen besonderen Geschmack hacken ein paar Knoblauchzehen, fügen Sie 1-2 Blatt Lorbeer. Schließen Sie den Deckel und köcheln lassen, bei mittlerer Hitze insgesamt 40 Minuten.

Servieren Sie dieses Gericht kann mit saurer Sahne und Tomatensauce, und für Ihre Schönheit und Duft frischen Kräutern bestreuen.

Rezept bulgarischen gefüllte Paprikaschoten mit Reis und Fleisch in Tomatensauce

Dieses Rezept kann auch ein Klassiker bezeichnet werden, denn wir verwenden traditionelle Zutaten, Fleischfüllung und Reis. Für Würze fügen Sie die Tomatensauce beim lschen. Mir das Gericht scheint viel schmackhafter ist es so eine Soße. Wenn Sie keine fertige Sauce verwenden möchten, können in zazharku setzen hausgemachte Tomaten.

Wir brauchen:

  • Paprika — 8-9 Stück.
  • Hackfleisch aus Rindfleisch und Schweinefleisch — 700 — 800 gr.
  • Reis — 1/2 Tassen
  • Karotten — 2 Stk.
  • Zwiebeln — 2 Stk.
  • Tomatensauce — 100 — 150 gr.
  • frische Kräuter Petersilie, Dill
  • schwarzer Pfeffer
  • Knoblauch — 2 Knoblauchzehen
  • Gewürze für Fleisch-nach Geschmack
  • Salz, Pfeffer

Die Anzahl der Paprika bedingt gebe, denn alles hängt von Ihrer Größe. Dieses mal hatte ich die perfekte kleine, deshalb brauchte Sie ein wenig mehr Hackfleisch und dauerte etwa so lange, wie im ersten Rezept.

Für den Beginn der gekochte Reis in Salzwasser bis Semi-Bereitschaft, verschmelzen Wasser und geben Sie ihn abkühlen.

Paprika waschen und putzen, schneiden Sie die Spitzen. Dieses mal ließ ich Sie als крышечек.

Kochen zazharku aus geriebenen Karotten und die Zwiebel gewürfelt. Fry in Pflanzenöl bei mittlerer Hitze, geben Sie ein wenig потомиться Gemüse.

1/3 der Gemüse verwenden wir für die Füllung und den Rest für die Sauce beiseite legen. Mischen Sie Karotten und Zwiebeln mit Hackfleisch, fügen Sie die gekühlte Reis, Salz und Pfeffer. All diese Masse gut rühren mit den Händen, Sie wird weicher und zarter.

Auf Wunsch in Hackfleisch können Sie schneiden Sie ein wenig frisches grün.

Jetzt wieder arbeiten Griffen, füllen jedes Perchik leckeren Füllung. Dabei leicht утрамбовываем, um die Füllung hinein mehr.

Fügen Sie das Gemüse in die Pfanne, jeder Obere Abdeckung mit Deckel und Gießen Sie ein wenig Wasser. Ich доливаю etwa die Hälfte der Pfanne, viele Menschen lieben, um das Wasser vollständig bedeckte alle Gemüse.

Wie viel schmoren gefüllte Paprika? — Nicht weniger als 35-40 Minuten. Gerade für eine solche Zeit, die Sie schaffen zusammen mit der Füllung протушиться, und nicht развариться pürieren.

Die restlichen Karotten mit den Zwiebeln fügen Sie die Tomatensauce, Nudeln ersetzen kann oder Tomatensaft. Noch frische Kräuter hacken und wieder, für einen besonderen Geschmack fügen Sie ein paar Gewürznelken passierten Knoblauch durch eine Presse.

Noch 5 Minuten braten und füllen Sie diese leckeren in der Pfanne.

Die Aromen in der Küche, so dass alle laufen zum Tisch, ohne eine Einladung.

Video darüber, wie man gefüllte Paprika Hälften in den Ofen

Nicht unbedingt die ganze Füllung Paprika. Sehr festlich und schön Aussehen, Sie Hälften, gebacken im Ofen unter leckeren Käse-Kruste. Bitte beachten Sie in diesem Rezept, dass das Bild legen, ohne das Kochen, und damit der Prozess der Vorbereitung wird einfacher.

Wir brauchen:

  • Bulgarische Paprika — 3 Stk.
  • Hackfleisch aus Rindfleisch und Schweinefleisch — 300 gr.
  • Reis — 80 gr.
  • Karotten — 1 Stk.
  • Zwiebel — 1 Stck.
  • Tomaten — 2 Stk.
  • schwarzer Pfeffer
  • Knoblauch — 3 Nelken
  • Käse — 100 gr.
  • Wasser — 300 ml.
  • Salz, Pfeffer

Nicht wahr, schön?

Schnelle und leckere Rezept Paprika mit einer Füllung aus Hühnerfleisch und Reis in Sahnesauce

Es scheint nun, als möglich zu diversifizieren ist ein klassisches Gericht? Ja einfach zuzubereiten Sahnesauce, geben die besonders weiche cremige diesem Gemüse. Und als Füllung haben wir putenfleisch — es ist mehr diätetische und zart.

Wir brauchen:

  • Bulgarische Paprika — 8 Stück
  • Füllung aus Hähnchenbrust oder Putenbrust — 600 gr.
  • Reis — 100 gr.
  • Karotten — 1 - 2 Stk.
  • Zwiebel — 1 — 2 Stk.
  • Knoblauch — 2 Knoblauchzehen
  • sauerrahm — 2 El. L.
  • Tomaten-Sauce — 2 El. L.
  • Salz, Pfeffer
  • frische Kräuter nach Belieben

Paprika waschen Sie, reinigen Sie und beginnen, die Füllung vorbereiten.

Karotten reiben auf einer reibe, Zwiebeln in Stücke schneiden. In einer Pfanne Gießen öl und leicht braten Sie die Zwiebel, und wenn er durchsichtig wird, mit ihm zusammen in die Pfanne werfen geriebene Karotten und braten bei mittlerer Hitze bis Sie weich sind. Wir brauchen ein bisschen (etwa 1/3) für die Füllung, und der Rest прибережем für die Sauce.

Hackfleisch Kochen von Fleisch Pute, kaufte ich bereit. Aber wenn измельчаю in einem Fleischwolf, dann bevorzuge Rinderbrust zu kaufen. Mischen Sie das Fleisch mit Karotten und Zwiebeln, fügen Sie Salz, Pfeffer, Gewürzen und frischen Kräutern abschmecken.

Im Voraus gekocht Reis, geben abkühlen und fügen Sie in die Füllung.

Начиняем mit den Händen oder mit Hilfe eines Löffels jeden Pfeffer, legen fest in die Pfanne.

Für die Sauce in einer separaten Schüssel mischen Sie zu gleichen teilen saure Sahne und Tomatensauce, fügen Sie ein wenig Wasser. Rühren bis homogen.

Rahmsoße füllen Sie unsere Paprika. Wenn die Flüssigkeit zu wenig (sollte nicht weniger als die Hälfte der Pfanne, und es ist besser, um fast decken Gemüse), etwas Wasser hinzu.

Ein wenig подсаливаем, mit einem Deckel und köcheln lassen, bei schwacher Hitze etwa 30-40 Minuten.

Gemüse sollte, wie folgt, протушиться, aber nicht развариться. Und so servieren, Gießen sanft leckeren Rahmsoße.

Wie man leckere gefüllte Paprika in multivarki

Auf die Idee, die Zubereitung ein wenig anders als die klassischen. Deshalb anbei ein Video, in dem aus Erster Hand können Sie die Reihenfolge aller Schritte. In multivarki Kochen einfacher dadurch, dass alle Zutaten werden in eine Schüssel, наставляется-Modus, und Sie sind frei.

Ich hoffe, dass nach dem Lesen des Artikels werden Sie wollen, um zu Kochen genau dieses Gericht, schön, appetitlich und ganz Diät.

Sie können die Füllung die Paprika nicht nur Fleisch-Füllung. Vor kurzem habe ich gekocht ohne Fleisch mit Gerste und Pilzen. Aber darüber in den nächsten Ausgaben.

Und noch einen angenehmen Aufenthalt in der Küche, Inspiration und Dankbarkeit für Ihre Arbeit lieben!

Der Autor der Publikation

nicht im Netz 21 Uhr

Natalia

0
Kommentare: 2518Veröffentlichung: 284Registriert Seit: 04-09-2015

Autorisierung
*
*
Erstellen Sie ein neues Passwort
Top.Mail.Ru